Bin homo und würde dagegen ankämpfen

Sowas nennt sich einfach Menschenrechte. Man kann nicht Personen dafür "bestrafen", dass sie jemanden lieben (natürlich wenn es Legal ist, also das Alter stimmt und so). Meiner Meinung nach ist das absoluter Quatsch.

Dann würde ich eben im Ausland heiraten haha!

...zur Antwort

Weil Veganer einem oft ihre Meinung aufdrücken wollen und oft überzeugen wollen, dass man auch vegan wird. Ich selbst feinde sie nicht an, aber das geht einem echt auf die Nerven.. Sie können essen was sie wollen, aber wenn ich bspw. Schnitzel essen will, dann tue ich das.

...zur Antwort
Alle die fremdgehen sind schlechte Menschen, weil..

Das kann man sehr wohl verallgemeinern. Wer fremd geht kann dafür keine Ausrede oder Entschuldigung finden, weil man so etwas nicht entschuldigen kann.

...zur Antwort

Ich war mal eine zeit lang Streamerin, aber dann reichte die Zeit nicht mehr. Ich schreibe dir Tipps auf :)

1) Zeige dein Gesicht: Dann wissen Leute, wer spielt und finden sicher noch schneller Sympathie! Ich machte das damals nicht und wurde jeden Tag gefragt, ob ich die Face-Cam anmachen kann

2) Habe feste Zeiten und schreib sie in dein Profil, so wissen Leute, wann du da bist und verpassen dich nicht mehr

3) Spiele Games, die nicht von den größten Streamern gespielt werden, da du dann immer tiefer in der Liste stehst, weil die Leute viel mehr Zuschauer haben. Spiele aber auch kein Spiel, welches sich keiner mehr anguckt, das wäre kontraproduktiv. Ein gutes Mittelmaß wäre gut :)

4) Achte darauf, dass die Audioqualität und allgemein die Streamqualität angenehm ist. Wenn ich einen Streamer sehe, der gefühlt mit einem Toaster aufnimmt, dann gehe ich sofort wieder raus

5) Erzähl im Profil was über dich, damit dich die Leute besser kennen(lernen) und bspw. Gemeinsamkeiten mit dir finden

6) Ganz wichtig: Geh auf den Chat ein!! Ignorier die Zuschauer nicht. Das machen leider auch viele Anfänger, was mMn ein absolutes Tabu ist. Da bringt derjenige null wertschätzung

7) Lass dir anzeigen, wenn jemand folgt, dafür gibt es bestimmte Tools. Du könntest dir was witziges überlegen, was du nach jedem Follow machst. Bspw könntest du nen kurzen witzigen Tanz machen oder so. Das macht dich mega sympathisch und die Leute folgen dir dann sicher öfter :D

...zur Antwort

Wegen der Form kann er Punkte abziehen! Wenn jemand z.B. total unleserlich schreibt, dann können Formpunkte abgezogen werden. Wenn ihr falsche Blätter benutzt, dann kann er Punkte dafür abziehen.

...zur Antwort
Gibt's bei uns nicht

Ich bin lesbisch, gerade weil ich keinen Mann will. Dann wollen wir auch keinen männlichen Part, das ist ein riesiges Vorurteil^^

...zur Antwort

Klingt für mich sehr doll nach Eisenmangel!

...zur Antwort

Das Ding ist, dass Menschen sich oft von jemandem abwendet, wenn derjenige oft "Jammert". Ich hatte bspw. mal eine Freundin die mir jeden Tag nur sagte, wie schwer das Leben ist und wie arm sie dran ist. Ich hatte sie verstanden, aber irgend wann fing sie an, wegen jeder Kleinigkeit zu jammern und sich immer in die Opferrolle zu stellen. Wenn dir die anderen nicht zuhören, musst du in dem Moment ein Einzelkämpfer sein. Reflektiere dich selbst, schau was dich stört und versuch es zu ändern :)

...zur Antwort

Pläne mit meinem Freund vollkommen zerstört, was soll ich machen?

Leute ich weis nicht was ich davon halten soll...

Mein Freund und ich sind dieses Jahr fertig geworden mit der Schule und hatten vor ein Freies Jahr zu machen.

Erstmal hatte ich Monatelang Streitereien mit meinem Vater das ich kein freies Jahr machen soll und mir lieber ein Ausbildungsplatz finden soll oder Studieren.

Der Vater von meinem Freund arbeitet bei Einer sehr größten und berühmtesten Auto Marke was ich jtz nicht hier nennen will... es wurde kurzfristig bekannt gegeben das die da noch ein Ausbildungsplatz anzubieten haben für das Jahr 2020 weil jemand abgesagt hat. Der Vater von ihm hat sich dafür eingesetzt das er zum Test eingeladen wird... wurde er auch, jedoch Wurde ein anderer für diese Stelle ausgewählt.. und als er sich da beworben hat hatte ich vor zu studieren, da es viel zu spät war sich noch für ein Ausbildungsplatz zu bewerben aber für ein Studium nicht da die Fristen noch eine Woche gingen... als er eine Ansage bekommen hat haben die ihm angeboten 2021 eine Ausbildung anzufangen... und ich hab mit meinem Vater Monate diskutiert das ich dann nächstes Jahr eine Ausbildung anfange und irgendwann meinte er ich soll machen was ich will... mein vater wollte unbedingt das ich was mache da meinte er das er ein Medizin Studium für mich auf einer privaten Uni bezahlt weil ihm das so unglaublich wichtig war.

so ich hoffe ihr habt soweit alles verstanden....

nun hatten wir beide vor bis 2021 zu jobben und Neben bei sehr viel Sport zu machen... ich hab heute mein Nebenjob gekündigt damit wir zusammen bei einer anderen Firma zsm arbeiten können..

und jtz sagt er mir ernsthaft das einer seine Ausbildung angebrochen hat und wieder ein Platz frei geworden ist. Er muss das jtz annehmen, da sein Vater eine sehr große Rolle spielt bei dem Geschäft und sein Ruf zerstört werden könnte er ist Betriebsrat und wenn sein Sohn jtz sagt er möchte lieber nächstes Jahr anfangen wäre es möglich das er nicht wieder gewählt wird... und so weiter

was soll ich jetzt machen bin am Boden zerstört meine ganzen Pläne sind zerstört.. es war nicht richtig meine Pläne für eine Person zu ändern aber jetzt bin ich komplett überfordert. Ich kann mir nicht vorstellen ein Jahr lang alleine zu chillen meine ganzen Freunde gehen entweder nich zur Schule, machen eine Ausbildung oder studieren....

...zur Frage

Was ich nicht so ganz verstehe ist: Warum willst du deinen Freund dazu animieren, arbeitslos zu sein? Das ist wirklich nicht gut für eure Zukunft und die Lücke im Lebenslauf wird auffallen. Man weiß nie, ob Beziehungen für immer halten, der Job hingegen bringt wichtige Grundlagen. Anstatt zu "chillen" kannst du ja einen Aushilfsjob machen und dich eben für die Uni bewerben. Du kannst deinem Freund keine Vorwürfe machen, dass er arbeiten will. Damit musst du leider, auch wenn es vielleicht schwer ist, klar kommen. Die Zukunftspläne bezüglich der Arbeit haben da einfach bei (fast) jedem großen Vorrang. Dein Freund meint das ja sicher nicht böse.

...zur Antwort

Da kann dir am Besten eine Therapie helfen. Ich selbst leide leider auch darunter und ohne meine Therapeutin käme ich da nie weg. Man kann sich selbst zwar ein wenig "therapieren" indem man etwas tut,auch wenn die Gedanken bspw. sagen, dass dann dies und jenes passiert, aber so wirklich helfen tut das nicht. Der Schritt zur Therapie bedeutet oft, dass man etwas Mut haben muss, gerade weil man wirklich ganz offen redet, aber diese alleine loszuwerden ist eigentlich (fast) unmöglich. Ich würde dir eine Verhaltenstherapie empfehlen, die ist darauf bspw. mitunter spezialisiert! :)

...zur Antwort
Ja

Wir Frauen können uns bspw. künstlich befruchten lassen und das Kind was ich mal hoffentlich haben werde, wird definitiv geliebt. Auch zwei Väter können sehr, sehr gute Eltern sein. Die sexuelle Orientierung sagt nix darüber aus, ob man ein guter Elternteil wird :)

...zur Antwort

Auch wenn es schwer ist: Setze dich mit ihm zusammen und erzähle ihm deine Sorgen. Wenn sich nix ändert, kannst du dich mit deinen Lehrern zusammensetzen und weitere Schritte können besprochen werden (z.B. ein Wechsel o.Ä.)

...zur Antwort

Pubertät und falscher Umgang..

...zur Antwort

"Liebe Grüße....

xyz"

Nein ehrlich ,da musst du zwar schon höflich sein, aber nicht so übertrieben "geschwollenes Deutsch" benutzen oder so. Sag einfach

"Sehr geehrter Herr xy,

Ich (Name) habe mir vor kurzem diese E-Mail Adresse erstellt. Auf das Postfach meiner vorherigen habe ich leider keinen Zugriff mehr, weshalb ich Ihre E-Mails nicht mehr erhalte. Könnten Sie mir bitte in Zukunft alle Mails an diese E-Mail Adresse senden?"

Liebe Grüße,

xyz

...zur Antwort

Finde ich auch übertrieben. Als würden Leute dann sagen "Ok ich fahre ab jetzt kein Auto mehr". Ich würde nie, nie, nie auf mein Auto verzichten. Busse und Züge sind mir viel zu nervig^^

...zur Antwort