PC Bau: Harmonieren die Teile gut miteinander?

Ich würde gerne eine Finale Meinung zu den geplanten Teilen wissen.

Ich spiele viel und würde vermutlich auch im heißen Sommer ohne Klimaanlage, mit dem PC spielen. Außerdem streame ich mit einem Vtuber Charakter (Als Ersatz für die Facecam).

Ich plane nicht meine PC zu übertaken, da ich nicht weiß wie das geht und Angst habe die Teile kaputt zu machen

Desktop/PC-Gehäuse:

Momentan der Thermaltake V200 TG RGB

Da das Gehäuse einen schlechten Airflow hat

wurde mit empfohlen:

  • Pure Base 500DX
  • Lancool II Mesh
  • PC-O11 Air Mini
  • Phanteks P500
  • Fractal Torrent

Für mich ist nur wichtig das alle PC Teile optimal funktionieren gut gekühlt sind

Mainboard:

  • Asus TUF Gaming B550-Plus

https://smile.amazon.de/dp/B08…?_encoding=UTF8&psc=1oder (Affiliate-Link)

  • ASRock B550 Extreme4 Mainboard

https://smile.amazon.de/dp/B08…G3E0?_encoding=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)

Ich würde ein Mainboard ohne Wifi und ohne Bluetooth nehmen ist das eine schlechte Idee?

CPU:

  • Ryzen 7 5800X

Die Ryzen 7 5800X gilt als einer der besten CPUs fürs Spielen, gilt das aber auch fürs streamen und vtuben.

CPU Kühler

  • Beim CPU Kühler bin ich mir nicht sicher welchen ich nehmen. Vorallem da der Ryzen 7 5800X sehr heiß werden soll.
  • Als Lüftkühler schweben mir der
  • Noctua NH-D15, Premium CPU Kühler mit 2x NF-A15 PWM 140mm Lüftern https://smile.amazon.de/dp/B00…ABN5?_encoding=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)
  • Noctua NH-D15S, Premium CPU Kühler mit NF-A15 PWM 140mm Lüfter https://smile.amazon.de/dp/B00…6C23?_encoding=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)

Jedoch hat mir jemand geraten auf jeden Fall einen Wasserkühler zu verwenden. Ich persönlich habe keine Erfahrungen mit Wasserkühler, ist es eine gute Idee als Anfänger einen zu nehmen und kennt ihr gute Modelle?

Netzteil:

  • Seasonic Focus GX 650W Vollmodular 80PLUS Gold.

https://smile.amazon.de/dp/B07…8TEW?_encoding=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)

Ich habe mich für ein 650W Modell entschieden, da ich Angst habe das 500W nicht ausreichen könnten. Ich habe ja neben der CPU und der Grafikkarte (welche auch irgendwann duch eine Anpruchvollere Ersetzt wird) und weiter Geräte fürs Streamen sowie manchmal ein DVD Laufwerk

Grafikkarte:

Nvidia GTX 960 4GB?. Ich bin mir nicht ganz sicher wie viel GB meine Grafikkarte hat. Da Grafikkarte teuer sind, muss ich meine momentane Grafikkarte weiter verwenden. Kommt es mit der Grafikkarte zu Problemen? Ich überlege mir vielleicht eine GTX 1070 oder 1080 gebraucht für 400€ als letztes Teil zu holen

RAM:

2×16DDR4 3600mhz oder 4000mhz.

Mir wurde empfohlen RAM Module von 3200 oder 3600 mhz empfohlen. Macht es Sinn gleich auf 4000 mhz aufzurüsten. Welches Modell ich nehmen soll, weiß ich nicht.

Spontan würde ich denn hier nehmen:

  • Corsair Vengeance LPX 32GB (2 x 16GB) DDR4 3600

https://smile.amazon.de/dp/B07…lt_i_5SXK2VBVMKPS8720H177 (Affiliate-Link)

Festplatte:

Ich überlege mir NVMe SSDs 1 oder 2TB zu verwenden. Als dritte Festplatte eine Sata SSD mit 2 oder 4TB holen.

Wären NVMe SSDs fürs Gaming überhaupt sinnvoll oder ist der

PC, Computer, Technik, CPU, Mainboard, PC-Gehäuse, Technologie, CPU-Kühler, pc-teile, pc teile zusammenstellen, Spiele und Gaming