www.google.de
Frankfurt Tierheim
Frankfurt Meerschweinchen Vermittlung
Frankfurt Meerschweinchen Züchter

Dort die Ergebnisse nehmen, Kontakt aufnehmen und beraten lassen.

...zur Antwort

Jede Ausbildung die einem die Grundbegriffe fürs Kämpfen näher bringt, kann einem auf der Straße einen Vorteil bringen. Einen guten Kämpfer jeder Kampfkunst macht aus, dass er jede Technik für alles anwenden kann. Ein offensiver Kick kann auch zur Verteidigung genutzt werden wenn man die Technik beherrscht.

...zur Antwort
Covid19 ist gefährlich!

Corona ist in meinen Augen sehr gefährlich. Es kann tödlich enden, und die Leute die in der Statistik als "Geheilt" einfließen haben wohl sehr häufig mit schwerwiegenden Folgen zu kämpfen, selbst wenn die eigentliche Erkrankung sehr leicht verlaufen ist. Darunter fallen dann z.B. Dinge wie Erschöpfung oder Kurzatmigkeit, über deren Dauer wir derzeit nichts wissen. Vielleicht 6 Monate, vielleicht ein ganzes Leben lang.

Außerdem gibt es noch symptomlose Verteiler, die selber gar nichts merken aber munter Leute anstecken. Dadurch verbreitet sich das Virus schneller und besser als wenn alle krank wären.

Ich halte Corona für eine extreme Bedrohung und jeden der sich gegen die bestehenden Maßnahmen einsetzt für ebenso gefährlich.

...zur Antwort
Andere (wer?)

Ich würde sagen die Rumänen mit Dacia und die Deutschen mit BMW (6 Zylinder). Nach 12 Jahren musste mein alter Sandero den Gastank getauscht kriegen wegen Rost, der Prüfer hatte Bedenken er könnte eventuell durchrosten wenn man ihn jetzt nicht tauscht. Bis dahin hatte der Wagen nichts trotz 99% Gasbetrieb.

6 Zylinder von BMW sind ebenfalls gasfest und sind nach 300.000 Kilometern grad erst eingefahren.

...zur Antwort

Was für Gaming willst du denn machen und wo liegt das Budget?

FullHD 60 FPS?
FullHD 144FPS?
WQHD? 60/144?
4K? 60/144?
VR?

Unter einer RX5600 würde ich aktuell gar nicht anfangen. Und soviel Preisunterschied zur 5700XT ist da auch nicht mehr. Wenns aber 144FPS oder 4k sein soll musst du wahrscheinlich doch zu einer neueren Geforce greifen.

...zur Antwort

Gehst du auf Geizhals.de, filterst du nach deinen Wünschen:

https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&bpmax=200&v=e&hloc=at&hloc=de&filter=aktualisieren&sort=p&bl1_id=30&xf=11963_144%7E13263_19201080%7E17472_1

Bitte sehr.

...zur Antwort

3M ist ein Hersteller, u.a. für Klebeband. Ein Klettpunkt ist ein kleiner Kreis aus Klettband, ein Teil kommt an die Wand geklebt, der andere hinten am Rahmen des Bildes, vermutlich an jede Ecke einer, dann wird das Bild an die Wand geklettet.

...zur Antwort

V*A=W
W/V=A

3000W/12V=250A

Dürfte wenn ich nicht völlig daneben liege 187,5AH Kapazität haben müssen damit es 45 Minuten läuft.

...zur Antwort

Viele Ratgeber sagen 0,5m² pro Schwein. Meine Erfahrung sagt, mindestens 1m² pro Schwein mit Haus, dazu eine gerade Rennstrecke ohne Hindernisse. Für 5 Tiere würde ich auf mindestens 3x2m gehen PLUS eine 1x2m Etage an einer Seite.

Meerschweinchen brauchen Platz, grad wenn sie sich kloppen, und rennen gerne mal in der Gegend rum.

...zur Antwort
Was tut man wenn man der Überzeugung ist, dass die Situation in der man ist hoffnungslos, und auswegslos ist?

Einen Ausweg suchen. Es gibt irgendeinen Ausweg, es sei denn der Tumor winkt schon aus der Brust oder dein Kopf liegt 3 Meter von deinem Körper entfernt.

Und wenn man denkt, dass es nicht besser sondern schlimmer wird?

Das ist schon der erste Fehler, entweder es WIRD alles schlimmer, oder du DENKST so. Beispiel: Ich haue mir auf mit dem Hammer auf die Hand und denke der Schmerz lässt nicht nach sondern wird schlimmer. Ich konzentriere mich auf den Schmerz und nehme ihn dadurch deutlicher wahr, obwohl er objektiv gleichbleibend ist oder sogar nachlässt. Schlimmer wirds wenn die Hand nach 3 Stunden immer noch weh tut, die Finger blau sind und ich nix mehr bewegen kann.

Und warum sagen mir alle ich sei zu negativ eingestellt, wenn ich mich für realistisch halte?

Negativ und Realismus neigen dazu, sich als das jeweils andere zu tarnen. Du glaubst du bist realistisch, wo du in Wirklichkeit hart negativ bist. Durch diese Negativität in dir arbeitest du weniger an deiner Situation, wodurch diese sich verschlechtert. Deine Prognose ist eingetroffen, du glaubst du wärst Realist, du hast es kommen sehen. Dabei ist das nur eingetreten weil du durch wenig Leistung "darauf hingearbeitet" hast. Wärst du positiv gewesen und hättest 110% gegeben dann wäre das Ergebnis mit großer Wahrscheinlichkeit anders gewesen. Fakt ist wir halten uns immer für besser oder schlechter als wir wirklich sind. Nur die wenigsten Menschen sind soweit reflektiert, dass ihre Wahrnehmung von sich selber mit ihren tatsächlichen Attributen überein stimmt.

Erzähl mal was alles so schlimm ist und ich schau was ich tun würde in diesem Fall. Aber wichtig ist: TUN! MACHEN! Niemand kann dir helfen, wenn du nicht bereit bist aufzustehen und dir a) helfen zu lassen und b) aktiv mitzuhelfen. Wenn ich den ganzen Tag depressiv im Bett liege kann meine Freundin machen was sie will, aufräumen, lecker kochen, meine Lieblingsserie anmachen, es hilft mir nicht weil ich nur passiv im Bett liege und vegetiere. Das alles kann mir erst helfen wenn ich entscheide aufzustehen und mir helfen zu lassen.

...zur Antwort

Biologisch, btw. neurologisch erklärt sich das durch Neuronen-Verbindungen. Es kommt zu Szenario X, du reagierst mit Reaktion A, eine Verbindung entsteht. Das Ergebnis ist positiv: Die Verbindung wird durch Endorphine verstärkt. Das Ergebnis ist negativ, die Verbindung wird schwach.

Probiert man verschiedene Reaktionen durch (oftmals durch äußere Einflüsse gezwungenermaßen, der Mensch ist ein Gewohnheitstier wenn das möglich ist) gibt es verschiedene Verbindungen, die je nach Ergebnis und Hormonausstoß für ein Gefühl unterschiedlich dick sind. Dicke Verbindungen kommen uns eher in den Sinn, weil wir hier am meisten positive Erfahrungen mit einer Reaktion gemacht haben.

Da jedes Gehirn sich individuell entwickelt und manche Menschen eben nicht sehr schnell viele Neuronen verbinden können, kann sich da was unterscheiden.

Gebe keine Gewähr auf Richtigkeit, bin kein Neurologe oder Biologe, weiß einiges davon nur aus meiner Therapie.

...zur Antwort

Im Normalfall werden als Arbeitstunden Zeitstunden angegeben, daher 60 Minuten. Und ich hab noch ne andere Überraschung für dich:

Es gibt nicht alle 1,5 Stunden ne Pause, es gibt keine Ferien und kein Hitzefrei ;) Wilkommen in der Welt der Erwachsenen, von wo man sich immer zurückwünscht man hätte damals auf die Eltern gehört und die Zeit besser genutzt...

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=bD7vNwZHu5c

Es gibt für ALLES ein Tutorial ;)

...zur Antwort

Verträge sind nur dafür da, wenn du unbedingt immer das neueste Handy haben willst. Ansonsten können Verträge schnell zur Kostenfalle werden, weil du im Falle plötzlicher Arbeitslosigkeit trotzdem den Vertrag weiterbedienen musst. Tust du das nicht, dann kannst du Schulden anhäufen, bekommst Schufa-Einträge und bekommst nirgends mehr Kredit, kannst kein Auto kaufen/mieten/leasen und könntest Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche bekommen.

Ich hab Aldi Talk im Paket S (Prepaid) für 7,99€ und hab 2GB Datenvolumen. Unterwegs nutze ich kaum Traffic und wenn ich wo bin hab ich meistens eh WLAN. Vielleicht wäre das ja was für dich.

...zur Antwort

Damit kommst du nicht durch den TÜV. Kauf die Scheiben nach oder hol dir einen mit Scheiben.

Selbst wenn du beim TÜV bescheißen könntest und der Prüfer merkt nicht, dass es Plexi ist:

Beim Unfall hast du richtig Probleme, da du Plexi dann nicht ausm Rahmen drücken kannst, es "bricht" in spitzen und scharfen Kanten anstatt klein zu splittern und du reißt dir alles auf, und der Fahrkomfort ist richtig ekelhaft, da du keinerlei Geräuschdämmung hast. Zudem besteht das Risiko, dass das Plexiglas anfängt zu schwingen während der Fahrt und bricht.

...zur Antwort
Wohnwagen

Ich hab für Wohnwagen gestimmt. Ich war schon auf einigen Campingplätzen in Frankreich und Kroatien, und auf vielen willst du nicht zum einkaufen außerhalb der sauteuren Campingläden mit dem 3,5t Wohnmobil loszuckeln, dafür das Vorzelt abkoppeln usw. usf. je nach Ausstattung. Entweder hast du dann hinten noch den Mopedhänger dran oder bist so reich, dass es für den großen D-Klasse Wagen mit Smart im Heck gereicht hat.

Da ist man mit PKW und Wohnanhänger doch bei weitem flexibler, die Behausung bleibt stehen und mit dem Auto kannst du einkaufen, Touren fahren oder Sehenswürdigkeiten besuchen.

Wobei ich sagen muss in Zukunft hätte ich gerne einen großen Pickup mit Campingmodul auf der Ladefläche, und einen Hänger für unsere Maschinen. Dann kann man auch mal unwegigeres Gelände abfahren und mit den Bikes ne Tour machen.

...zur Antwort