Kein Grund zur Sorge! So erging es mir auch bei meiner praktischen Fahrprüfung. Ich wurde zur Prüfung angemeldet, wobei ich mich persönlich nicht zu 100% vorbereitet gefühlt habe, vor allem hatte mich mein Fahrlehrer über die Technikfragen wenige Stunden zuvor aufgeklärt und das seitliche Einparken musste ich auch "freestyle-mäßig" machen und trotzdem hat alle tadellos funktioniert, obwohl ich dermaßen nervös und angespannt war.

Man fühlt sich nie zu 100% vorbereitet, auch nicht zu einer Abiturprüfung. Du wirst das schaffen und selbst wenn, man kann die praktische Prüfung auch problemlos wiederholen. Viele aus meinem Freundeskreis haben die Fahrprüfung erst nach dem dritten Versuch gemeistert.

Man wächst durch die Erfahrungen, in vielen Jahren wirst du darüber schmunzeln, wenn du daran zurückdenkst, wie aufgeregt du gewesen bist, dabei war es halb so wild! :-)

Zweifel nicht an deinem Können, du wirst das meistern!

...zur Antwort

Das dauert momentan etwas länger. Habe erst vor zwei Woche ein Päckchen S versendet und es hat 9 Tage gedauert, wobei es normalerweise höchstens 5 Tage dauern sollte. Auch ich habe etwas bestellt (DHL & Hermes) - beides verzögerte Lieferungen mit über 7 Tagen.

Warte am besten noch nächste Woche ab, sollte ankommen! :-)

...zur Antwort

Ich würde davon abraten! Die "Pille Danach" ist wirklich nur für Ausrutscher gedacht, falls das Kondom aufgrund von falscher Anwendung reißen sollte und die Gefahr besteht, dass du schwanger werden könntest. Diese Pille hat viele Nebenwirkungen bspw. plötzliche Regelblutung / Abbruchblutung. Falls du ohne Kondom Sex haben möchtest, dann informiere dich über alternative Verhütungsmethoden bspw. Hormon-/ oder Kupferspirale, falls Du nicht die normale Pille nehmen möchtest.

...zur Antwort

Edit: Ich bin Studentin, 20 insofern das einen Unterschied macht. Die meisten bieten eine kostenlose Kontoführung bis 25-28 an.

...zur Antwort

Es gibt wichtigere Dinge im Leben, als ein Datum. Mein Freund und ich sind seit zwei Jahren zusammen und beschenkt wird höchstens zum Geburtstag. Jeder zahlt eine Kleinigkeit bei Unternehmungen, so handhaben wir es und die Beziehung funktioniert einwandfrei. Man muss seinem Partner keine materiellen Wertgegenstände zum Jahrestag oder anderen feierlichen Tagen schenken, um seine Liebe auszudrücken. Ich würde es deinem Freund auch nicht vorwerfen, dass er es vermutlich vergessen hatte. Für mich selbst ist der Jahrestag irrelevant, es geht nicht um die Dauer einer Beziehung, das Leben ist temporär. Genieße einfach die schönen Momente mit deinem Partner im Leben und mache dir wegen solchen Tagen keinen Kopf.

Falls es für dich wichtig erscheint, dann sprich deinen Freund darauf an, damit er in Kenntnis gesetzt wird. Gedanken lesen kann niemand, offene Kommunikation ist hier gefragt.

...zur Antwort

Vor 88 Tagen warst du noch 12 Jahre alt.

Such dir lieber einen vernünftigen Beruf, wenn du allerdings als Objekt behandelt werden möchtest, dann such dir eine geeignete Modelagentur.

...zur Antwort

Bitte nochmals die Rechtschreibung und Zeichensetzung überprüfen, da haben sich einige Fehler eingeschlichen. Eine stichwortartige Zusammenfassung wäre wünschenswert. Seitenanzahl (Fußzeile) nicht vergessen. Verlinkung deiner Quellen entfernen, indem du sie schwarz einfärbst. Ansonsten ist dein Hand-out relativ einfach, schlicht und überschaubar.

Ein kleiner, nützlicher Hinweis für die Oberstufe: Quellenangaben (URL-Referenzen) mit Zugriffsdatum angeben bspw. [ Zugriff: 02.03.2020 ] - sonst gibt es Abzug.

...zur Antwort
Ja, ich würde mit einer Punkerin zusammen sein wollen.

Auch wenn ich ein Frau bin, möchte ich mich diesbezüglich äußern:

Angenommen ich wäre ein Mann mit der gleichen Denkweise und Einstellung wie jetzt, dann wäre es definitiv kein Problem für mich mit einer "Punkerin" eine Partnerschaft zu führen, wobei der Begriff "Punk" heutzutage sicherlich neu definiert wird. Dieses rebellische Verhalten gefällt mir auf jeden Fall mehr als das der konservativen Spießern - oder wie ich sie immer gerne nenne: die mit dem Stock im Arsch.

Nichtsdestotrotz hängt solch eine Partnerschaft auch mit der persönlichen Einstellung der jeweiligen zusammen. Eine "Punkerin" mit anarchisticher Denkweise, die die Schule abgebrochen hat und aus Prinzip Arbeit ablehnt und lieber auf der Platte chillt und schnorren geht wäre nicht mein Fall. Und ja - ich kenne solche Menschen, weil ich selbst in dieser Szene mal war.

Es gibt dann aber auch noch die, die den damaligen Stil verkörpern und eine sozial-liberale bis hinzu einer kommunistischen Denkweise haben, aber dennoch festen Stand in unserer Gesellschaft haben bzw. einen festen Job haben und Geld verdienen.

Dieses rebellische, nonkonformistisch Verhalten, der Stil und die Musik mag ich und hätte diesbezüglich kein Problem. Es hängt eher davon ab, wie ihre persönliche Einstellung und Denkweise zu diversen Themenbereichen ist.

...zur Antwort

Hallo fightergirl02,

ich hoffe Du machst das nicht, nur weil es momentan im Trend ist.

Dir sollte die Meinung anderer egal sein, es ist Dein Leben und Du triffst die Entscheidungen.

Ich toleriere Piercings, Tattoos und gefärbte Haare. Ich habe selbst fünf Piercings und mittlerweile grüne Haare. Also warum nicht?

Ich würde die Haare nicht abschneiden. Am Ende bereust du es nur. Soll aber nicht heißen, dass es Dir nicht stehen würden.

Du solltest im Klarem sein, dass du die blaue Farbe nicht einfach rauskriegt. Ich töne meine Haare seit über einem Jahr und hatte schon verschiedene Blau-, Lila-,  und Grüntöne. Das Blau wirst du sehr schwer rauskriegen, vielleicht sogar gar nicht, dann musst du irgenwann schwarz darüber tönen.

Du könntest Dir auch erst eine blaue Perücke kaufen und schauen wie sie Dir steht.

💥💀🔥

...zur Antwort

Ich rate Dir zu 10mm, denn 8mm sind meistens zu eng, zumindest bei mir.

Kommt jedoch darauf an, ob Du es dir direkt unter die Lippe oder etwas weiter unten gestochen hast. Ich musste auch ausprobieren.

...zur Antwort

Ich selbst habe fünf Piercings und bereue keines.

Ich finde, dass sie Körperstellen betonen, wie beispielweise Piercings im Mundbereich die Zähne oder Lippen betonen, ein Augenbraue-; oder Bridge-Piercing die Augen.

Korrekterweise heißt es "Septum" und nicht "Bullenring". An sich finde ich das Piercing sehr schön, aber es muss zum Träger passen, nicht jedem steht ein Nasenpiercing.

Die Gesellschaft sollte damit aufhören einen als "sozial inkompetent" zu bezeichnen, wenn man Piercings, Tattoos oder gefärbte Haare hat. Nicht jeder will sich dem Norm anpassen und das sollten viele endlich akzeptieren.

...zur Antwort

Heutzutage ist so ziemlich alles normal.

Viele Mädchen besitzen Push-Up Bhs oder Einlagen, damit sie eine größere Oberweite haben. Sie sind einfach mit gewissen Körperstellen unzufrieden. Ich finde es einfach unnötig, sie sollten mit sich zufrieden sein. Wenn man eben zierlich ist, kann man auch keine gigantischen Brüste haben, das ist alles auch genetisch bedingt.

Und große Brüste sind auch nicht vorteilhaft.

Bei manchen sieht es auch total unnatürlich und übertrieben aus, wenn sie pushen.

Trotzdem ist es normal, irgendwie machen das ja fast alle. Mach ihr bitte klar, dass du ihre normalen Brüste viel lieber hast. Ich denke, das hat keine Frau nötig, zu pushen.

...zur Antwort

Könnte man, aber ich würde Dir davon abraten und das wird auch jeder anderer Piercer.

Das Piercing könnte sich sehr schnell entzünden und Wildfleisch kann sich bilden.

Ich weiß, dass es nervig ist, ich habe selbst zwei Lippenpiercings. 

...zur Antwort