Am freien Funkkanal wird es scheitern. Wir haben keinen zu solchen Zwecken zur Verfügung.

...zur Antwort

Nimms Auto... unterm Strich ist das immer das schnellste und sicherste !

vorallem woran keiner denkt... sollte mal Unwetter draußen herrschen bist du so gleichzeitig am besten geschützt !
Hast ausreichend Licht im Dunkeln und wirst nicht so schnell von anderen verkehrsteilnehmern übersehen.

...zur Antwort

Ich würde es nicht im Ausland machen...
Weil die tüver in Deutschland sehr streng sind und die Tuning Weise von Polen bestimmt nicht anerkennen... es sei denn es bleibt alles im Rahmen, mit abe und Teilegutachten etc. Außerdem ist das ganz schön gefährlich wenn du von Polen aus nach Deutschland fährst ohne irgendwas eingetragen zu haben.
Stillgelegt wird dein Auto bestimmt nicht gleich bei einer Kontrolle, Aber du wirst ein Bußgeldbescheid bekommen und musst innerhalb einer Woche zur Dekra dir das eintragen lassen... Sonst bekommst du Probleme.

Mach wie du denkst, ich würde es in einer deutschen Fachwerkstatt machen lassen wo du auf Nummer sicher gehen kannst.
Mfg

...zur Antwort

Das ist nicht nur bei den Amis so, sondern das gibt es auch in Deutschland.

Warum ist das so ?

Der Brandschutz muss immer sichergestellt sein. Deshalb fahren von vielen verschiedenen Wachen die benötigten Fahrzeuge zum Einsatzort.

Ohne dabei den Brandschutz im eigenen Stadtteil nicht zu vernachlässigen.

Bei einer freiwilligen Feuerwehr auf dem Lande ist das was anderes.
Dort sind Dimensionen an unterschieden..
Angefangen bei den Einsatzzahlen pro Jahr im Vergleich zu einer Berufsfeuerwehr kann man dies schon erklären.

...zur Antwort

Du kannst mit extremer Höhenangst zur FF.
Haben da einen Kameraden der traut sich nicht mal aufs Fahrzeugdach. Von daher geht das alles.

...zur Antwort

Bleib bei deutschen Autos.

Bekommst schon für 2000 Euro Autos die gut aussehen und ordentlich ziehen.
Musst aber gewisse Abstriche machen. Rost, Kilometer und/oder altersbedingte Gebrauchtspuren.

Da dein Budget größer ist kann die Qualität besser sein..Aber es ist halt nicht ohne Grund so billig....

Mercedes, Audi oder BMW wären die Marken die von der Preis Leistung Top sind.

Einfach bei Mobile oder autoscout die Daten rein hauen und gucken.

Viel Glück

...zur Antwort

Ich würde es dumm finden. Viele Kameraden grade mit Familie haben kaum Zeit für die Feuerwehr. Da wäre das als junger Kerl sag ich mal, ein verbauen der Zukunft.
Du bist in der Feuerwehr, das ist schonmal was. Aber mach nicht zu viel des guten.
Es gibt genügend Aufgaben in einer Feuerwehr.
Unterstütze doch den Gerätewart.
Der braucht immer Handlanger die ihm tatkräftig unterstützen.
Da geht sehr viel Zeit drauf. Habt ihr einen Klamottenwart? Den kannste auch evtl fragen ob du ihn da unterstützen kannst.
Atemschutzwart, von dem kann man auch einiges lernen, bzw. Seine Zeit vertreiben.
Prüfen, neu beschaffen, Flaschen weg bringen zum TÜV, etc. Ach die Feuerwehr hat so viele Tätigkeiten, bzw. Aufgaben zur Verfügung... und dann kommen zusätzlich noch Einsätze dazu...
Also 2. Feuerwehr würde ich abraten.

Aber in eine zu wechseln die mehr Technik zur Verfügung hat. Da würde ich dir zustimmen.
Aber bedenke immer die Erreichbarkeit

...zur Antwort