Ich versuche es mal nach meinem Empfinden zu unterscheiden (ohne Gewähr!!):

"Liebe Grüße" kann man eigentlich an fast jeden Bekannten schreiben, wird sogar manchmal in Businessbriefen verwendet.

"Viele liebe Grüße" ist eine Steigerung von "Liebe Grüße", kann aber genauso an jeden beliebigen Bekannten geschrieben werden.

"Ganz ganz liebe Grüße" ist meiner Meinung nach schon privater, würde man also nicht unbedingt an seinen Ex-Partner schreiben ;)

Grundsätzlich unterscheiden sich diese Formulierungen heutzutage aber nicht mehr wirklich. Freundliche Menschen nutzen solche Steigerungen einfach gerne :)

...zur Antwort

Hmm also ohne Ahnung davon zu haben würde ich sagen, "starkes Denken" wäre beispielsweise programmieren, Fehler suchen, Lösungen finden, Mathematikaufgaben meinetwegen, Gedanken, die nicht sofort klar sind und erst einmal eben dieses "starke Denken" erfordern, um sie zu verstehen oder erklären zu können. Auch beim Psychologen ist mMn "starkes Denken " ein wichtiger Punkt.

...zur Antwort

Am besten du schaust dir die Abschlussprüfungen der letzten Jahre an. Die sind super zum üben und schwerer werden die jetzt kommenden bestimmt nicht ;)

Viel Glück!

...zur Antwort

Bei uns werden die Vertrauenslehrer durch andere Lehrer, aber auch die Schüler gewählt. Heißt, die Lehrer beobachten ihre Kollegen und geben ihren Senf dazu und die Schüler werden jedes halbe Jahr durch das Evaluationsprogramm unseres Kollegs befragt. Letzendlich entscheiden aber die Lehrer selbst bzw. es gibt meist eh nur ein zwei Lehrer, die es von sich aus machen wollen, und das sind die, die gute Beziehungen zu den Schülern haben.

...zur Antwort

Du kannst dir komplette Unterhaltungen als Text-Datei via Mail zusenden lassen.

Einstellungen .-> Chat per Email senden

...zur Antwort