Ich denke, du solltest es versuchen. Auch der Kinder wegen. Wenn es nicht funktioniert, dann hast du es wenigstens versucht.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

...zur Antwort

Antibiotika haben immer eine Wirkung auf die Pille. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, dann verhüte einfach noch zusätzlich mit Kondom! 

...zur Antwort

Hey,

also die Idee einen anderen von ihren Ringen als Maß zu nehmen ist schon mal top. Sollte er im schlimmsten Fall nicht passen, kann man ihn immer noch beim Juwelier verstellen lassen (sowohl kleiner als auch größer)

Zu eher schlicht: Am besten gehst du mal zu einem Juwelier und schaust dir dort sein Sortiment an und lässt dich beraten!

Liebe Grüße und alles Gute!

PS: Schön dass du dir solche Gedanken machst!

...zur Antwort

Geh lieber mal zum Arzt, bevor es schlimmer wird.

Oder lass dich mal telefonisch von einem Zahnarzt beraten!!

...zur Antwort

Hey,

es gibt in jeder Apotheke ein Oberflächenanästhetikum, dieses kannst du dir davor drauf schmieren, das hilft wirklich nicht so viel Schmerz zu spüren!

...zur Antwort

Nein, denn selbst nach Ablauf der Frist, hast du noch 3 Monate Zeit um neuen TÜV zu bekommen. Allerdings würde ich den TÜV noch davor machen lassen, wenn du länger als einen Monat weg willst. 

Oder du gehst auf Nummer sicher und lässt einfach noch davor den TÜV bescheinigen, das wäre auch eine Lösung! 

...zur Antwort

Wie bekomme ich die Angst vor'm kiffen weg?

Ich habe vor ein paar Monaten mit Freunden Joints geraucht. Erst ging es mir ganz gut, lachen wie die anderen musste ich aber nicht, es war so als ob ich gar nicht mehr lachen konnte. Als ich meinem Kumpel versuchte zu erklären wie es mir ging, wurde alles das ich beschrieben habe, wie es mir ging, noch doller. Irgendwann konnte ich nicht mehr richtig sehen, alles verpixelte sich schwarz, dann bekam ich ein dröhnen auf die Ohren, so dass ich nichts mehr hören konnte für eine kurze Zeit. Sprechen ging irgendwann auch nicht mehr weil mein Mund so ausgetrocknet war, dass meine Zunge im Mund so klebte dass das mit dem reden nicht klappte. Ich bekam herzrasen nach jeden zweiten Herzschlag fühlte es sich an als würde die ganze Welt mit all ihrer Last auf mich drücken. Ich bekam außerdem starke Zukungen die ich nicht unter Kontrolle bekam. Mein Zeitgefühl war quasi gar nicht mehr da. Eine halbe Stunde fühlte sich wie 2 Jahre an. Irgendwann existierte nur noch das, das ich sah. Ich versuchte mir vorzustellen dass dieser Raum in dem ich war zu einem Haus und das zu einem Hof gehörte. Ich konnte weder lachen noch weinen. Meine Freunde schwärmen total vom high sein und ich würde es auch gerne mal sein, aber ohne sonen badtrip. Das Problem ist das ich jetzt angst vor der Wirkung habe und ich dadurch noch leichter in was schlechtes rutschen kann. Ich hatte die Wirkung ein paar mal auch nicht so krass, aber so lachen wie die anderen konnte ich nie, ich bin dann immer mehr in mich selber gekehrt. Kann man gegen die angst was tun? (Ich habe nach diesem Vorfall auch nochmal gekifft wo es dann etwas besser war)

...zur Frage

Hallo,

also die Erfahrung meiner Freundin lässt sich mit deiner vergleichen. Sie hatte aber zusätzlich noch das Gefühl ersticken zu müssen, was natürlich echt uncool ist. Sie hat es ab und an noch probiert meinte sie letztens zu mir, aber es wäre einfach nicht ihrs. 

Ich habe mal gehört dass manche Menschen kiffen einfach nicht vertragen. Sie bekommen abnormale Gefühle und fühlen sich währenddessen oder danach sehr schlecht. Ich denke, solche Menschen werden niemals so ein HighGefühl haben wie andere. Aus diesem Grund würde ich dir raten, es einfach sein zu lassen. 

Sei doch froh, dass es bei dir nicht wirkt, denn Kiffen ist nicht ganz ungefährlich. Viele psychische (irreparabele) Krankheiten kommen wahrscheinlich vom Kiffen (bzw. ist Kiffen des Auslöser.)

Aus diesem Grund würde ich einfach damit aufhören und lieber auf deine Gesundheit achten!

...zur Antwort