Überlege mal, was Polizisten sind und was eigene Soldaten im eigenen Land sind. Das sind beides grob gesagt ausgebildete Bürger an der Waffe, die im Auftrag des Staates/Landes für Sicherheit sorgen.

Es würde für den normalen Bürger selbst also nicht viel Unterschied machen, wer ihn nun beschützt oder? Es wäre eine bessere Idee, mehr Polizisten einzustellen. :)

...zur Antwort

Manchen Spielen macht es nichts aus und bleiben offen, bei den anderen würde ich dir den randlosen Fenstermodus empfehlen.

...zur Antwort

Es gibt Situationen, in denen keiner mehr gewinnen kann. König gegen König ist da nur ein Beispiel. Beide Schachspieler einigen sich dann auf ein Unentschieden.

...zur Antwort

Da spielt nicht nur dein Kopf rein, sondern auch dein Körper. Der braucht Ruhepausen und eine Kampfsportart ist schon sehr anstrengend. Ich kann es absolut nicht empfehlen.

...zur Antwort

Da hilft echt nur Gewohnheit, also die Gewohnheit überhaupt jemanden zu schlagen. Das lernst du wohl am ehesten in einem Kurs für Selbstverteidigung.

Ich selbst schlage nie jemanden, habe aber gelernt, Schläge komplett abzublocken und ins Leere laufen zu lassen.

...zur Antwort

Du bist aber mal sowas von ein Koala.

...zur Antwort

Fingern ist auch schon Sex. Ob es wehtut oder nicht hängt von der Größe deiner Vagina und der Größe seines Penis ab.

...zur Antwort

Da hilft schon eine leere handelsübliche Bierflasche. Darauf achten, dass am Hals nichts vom Glas kaputt ist, wie es beim Öffnen geschehen kann und sehr gut reinigen. Da der Hals oben dünn ist und immer breiter nach unten hin wird, ist die Flasche eine gute Möglichkeit seinen Anus weiter zu dehnen. ;)

...zur Antwort

Laut Talmud muss die Mutter eine jüdin sein, damit das Kind auch als ein Jude gesehen werden kann. Kuckukskind hin oder her und da Kinder von jüdischen Eltern eher zu diesem Glauben und ihrer Herkunft stehen, kann man wohl davon ausgehen, dass die Mutter keine Jüdin ist.

Als Ergänzung: Jeder der den jüdischen Glauben annimmt wird auch als Jude bezeichnet. Es ist also nicht nur ein Geburtsrecht.

Ich persönlich würde niemanden an körperlichen Merkmalen einer Religion zuordnen. Das macht in meinen Augen nur wenig Sinn, da die Menschen sich im Laufe der Zeit derart vermischt haben, dass eine Zuordnung einfach nicht mehr klar möglich ist.

Quasi jedes Wort kann zu einer Beleidigung werden, wenn es von der Person als Beleidigung gemeint ist.

...zur Antwort

Ob sie dich wirklich beeinflusst oder nicht, kannst du ja nun gar nicht wissen. Es wird so viel unterbewusst verarbeitet, oft reicht meist ein kleiner Blick und man kauft etwas, was durch Werbung propagiert wurde. Auch Supermärkte sind seit längerem von Psychologen eingerichtet worden, damit derjenige mit einem vollen Einkaufskorb rausgeht, der am Anfang noch gesagt hat:"Ich brauche nur ein Stück Butter"

Gute Manipulationen wirst du selbst für dich also nie wirklich erkennen, da sie mehr mit deinem Unterbewusstsein spielen, als dir lieb ist. :D

...zur Antwort

Die Gilde, der Planer 4, Anno 2070...

Das Problem an allen Wirtschaftssimmulationen ist denke ich, dass du dort nicht wirklich viel lernen wirst außer: Du brauchst Einnahmen (grüne Zahlen), du hast Ausgaben (rote Zahlen), um zu gewinnen sollten die Einnahmen höher als die Ausgaben sein. Fachbegriffe werden nur selten genannt und wenn dann auch noch dem Spiel angepasst.

Du musst einfach bedenken, dass dies immer noch Spiele sind und unterhalten sollen. Richtig Lernen machst du in der Schule. :)

...zur Antwort

Unterbauch beule hart?

Hallo zusammen,

vor kurzem fiel mir ab und an leicht übelriechender Urin auf worauf ich hier nachfragte weil ich besorgt war und im Ausland saß.

Nun ist es so, das ich mittlerweile extra nach Deutschland zu einem Arzt meines Vertrauens geflogen bin und es kam nichts raus. Er hat urin ins Labor geschickt Ultraschall gemacht und die Prostata abgetastet. Alles ohne Befund. 

nun kam seit einigen Wochen so ein komisches Blasengefühl dazu....mein Arzt meinte es könne psychisch sein Weil ich mich drauf konzentriere.

tatsächlich spüre ich es weniger oder manchmal garnicht wenn ich abgelenkt bin.

Jetzt hab ich gestern aber im Bett die Idee gehabt vielleicht kommt es ja vom Bauch und tatsächlich wenn ich da drauf rum drücke spüre ich etwas auch in der blasen Gegend (hauptsächlich wenn ich auf dem unterbauch rum drück)

gerade bin ich wieder ins Ausland weil er mich ohne Befund quasi entlassen hat und kann daher wieder nicht zum arzt. 

was mich gestern nämlich in Panik versetzt hat (ich habe richtig angefangen zu zittern) ist das ich beim abtasten kurz eine harte rundliche Beule gespürt habe im linken unterbauch. Die war etwa walnuss groß (definitiv größer als Kirsch lerne..)

Ich bin 24 Jahre alt habe keine großen gewichtsabnahmen oder fühle mich arg krank...

die Beule war nachdem ich sie erfühlt hatte plötzlich weg. Heute drücke ich überall fest herum und spüre keine Beule mehr nirgendwo bzw finde sie nicht...

mein Gott ich hab jetzt regelrechte Panik das da irgendwo was wächst was nicht hin soll.

habe gelesen es könnten gefüllte darmschlingen sein... aber rund und Stein hart ?

soll ich jetzt jeden Tag Tasten?

würde man in Deutschland jetzt ein MRT machen ? Was passiert wenn ich 2 Monate damit nicht zum arzt gehe wenn keine neue Beule mehr kommt und sonst keine Beschwerden dazu kommen ?

ich bitte sehr um etwas was ich irgendwo auch beschrieben finde weil ich nichts außer Lipome und Darmkrebs finde

ich bin männlich und nicht sehr dünn aber auch nicht arg dick

liebe Grüße

...zur Frage

Hast du keine Auslandskrankenversicherung? In dem Alter und ohne große Indikatoren wird es wohl nichts all zu schlimmes sein. Warte einfach, bis du wieder zu einem Arzt gehen kannst. Viel mehr kannst du ja auch nicht machen.

...zur Antwort

Ich selbst würde meinem Kind in dem Alter noch nicht mit einer solchen Krankheit konfrontieren. Es umschreiben wäre besser geeignet. Vielleicht sowas wie:" Weißt du Kind manchmal bekommt Papa ganz große Kopfschmerzen und wird dann sehr müde und erschöpft. Da sollten wir ihn dann lieber nicht stören."

Auch wenn dies keine korrekte Schilderung der Krankheit ist, würde ich es einfach dabei belassen und das Kind erst viel später aufklären, um was es wirklich geht.

...zur Antwort

Entscheidend ist, dass diese Schilder öffentlich zugänglich sind und nicht in einem Raum stehen. Sollte aber kaum jemanden interessieren, wenn es nur unwichtige Schilder sind. :)

...zur Antwort

Außer lernen und aktiv im Unterricht mitarbeiten kannst du nicht viel machen. Wenn es gar nicht anders geht, bilde Lerngruppen oder gehe zur Nachhilfe.

...zur Antwort

Ich habe -1 Dipotrin und brauche eine Brille zum Autofahren.

...zur Antwort