Schau mal hier:

https://www.brutto-netto-rechner.info

...zur Antwort

Ob du zuviel gegessen hast, kannst du dir anhand diverser Kalorienrechner im Netz ausrechnen. Besonders "Diättauglich" sind deine Mahlzeiten allerdings nicht....

...zur Antwort

Diabetes beim Hund?

Hallo

Wir haben zwei Hunde im Haus einmal unser eigener (Westi) und einmal einen Mischling(terrier, biegl)gehört den Eltern.

Waren nun beide Mittwoch letzte Woche beim Tierarzt da unser Hund seit der Entwurmung immer wieder in die Wohnung (Nacht)einnässt und immer wieder mal sieht man das er zittert und der Hund der Eltern seit einer Woche den Urin gar nicht mehr halten kann.

Tierarzt hat dann großes Blutbild von beiden Hunden machen lassen und das Ergebnis war: unser Hund hatte ca. 545 und der Hund der Eltern ca. 585. Er bestellt uns sofort wieder zu Ihn hin da laut dieser Werte beide Hunde Diabetes haben.

Es wurde dann bei beiden Hunden ein Ultraschal gemacht ,allerdings hieß es Bauchspeicheldrüse kann man nicht ansehen(wäre aber beim Hund der Eltern wichtig gewessen, da dieser schon 13 Jahre alt ist) und der Urin wurde abgenommen.

Nach Auswertung beider Hunde stellte sich heraus,der Hund der Eltern hat Diabetes und unser Westi aufeinmal nicht mehr. Kein Zucker im Urin feststellbar. Es wurde darauf hin nochmals Blut abgenommen und jetzt war auch im Blut nichts mehr feststellbar.

Auf meine Frage hin , wie das sein kann bekamm ich eigentlich nur die Antwort,keine Ahnung.Mittlerweile sind alle Symtome (einnässen,zittern) wieder weg. Was soll ich jetzt tun.Was könnte der hohe Blutzuckerwert am Anfang ausgelöst haben.

Ich finde auch das die Spritzung beim Hund der Eltern für den Anfang zu viel ist.

17 Einheiten 2 x am Tag finde ich sehr hoch , hat ca. 2,5 kg auf 3 Monate verloren,wiegt jetzt noch 17,2 kg hätte jetzt sein Idealgewicht, da wir Ihn seit 2 Jahren schon auf Diät haben.

Ich hoffe jemand kann mit ein paar Fragen beantworten. Wäre sehr hilfreich, da wir uns überhaupt nicht mehr auskennen.

Danke euch allen jetzt schon

...zur Frage

Ich habe leider keine Antwort auf deine Fragen, aber ich würde dir dringend empfehlen, bei einem anderen Tierarzt eine zweite Meinung einzuholen.

...zur Antwort

Ketchup kannst du super selber machen, Low Carb Seiten bieten dir viele Rezepte.

Ich bestelle meinen allerdings Online. Schau mal auf Xucker.de, dort werden dir viele Produkte angeboten, die ohne Zucker, oder mit Birkenzucker oder Erythrit gesüßt sind, auch Ketchup. Viel Spass beim Stöbern!

...zur Antwort

Wie alt ist Charly denn? Vielleicht steckt er mitten in der Pubertät, in dieser Zeit versuchen auch Hunde ihre Grenzen zu testen.

Kommt er denn zurück, wenn du ihm den Rücken zuwendest und weg gehst? Damit hab ich meinen immer wieder einfangen können...

Du solltest ihn angeleint lassen, solange er ein solches Verhalten zeigt und das Rückrufkommando ganz in Ruhe und in einem sicheren Bereich neu mit ihm einüben. Mit Geduld wird es schon wieder.

...zur Antwort

Es hat nicht den Anschein, dass du unbedingt abnehmen musst. Und wenn...dann vergiss die ganzen teuren Abnehmmittelchen. Die taugen auf die Dauer eh nichts. Du solltest auch keine andere "Wunder"Diät ausprobieren, das geht schnell nach hinten los und du hast später tatsächlich ein Gewichtsproblem.

Mein Tipp:

Beweg dich viel, geh spazieren oder joggen.

Iss gesund und reichlich. Drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst sollten täglich dabei sein. Weniger Nudeln, mehr Kartoffeln. Beschäftige dich mit gesunder Ernährung, das Internet ist voll davon, dann purzeln die paar überflüssigen Pfündchen schon von alleine.

Trink Wasser oder ungesüßte Tees, keine Cola.

...zur Antwort

Vielleicht nur eine Reaktion auf diese blöde Kälte draussen, vielleicht eine Allergie oder eine Neurodermitis. Wenn die Flecken schon öfter aufgetaucht sind, solltest du mal einen Hautarzt draufsehen lassen. Zur Soforthilfe kannst du dir in der Apotheke etwas holen. Ich denke, man wird dir zu einer leichten Hydrokortison-Creme raten, damit wird's in der Regel schnell besser.

...zur Antwort

Vielleicht schreibst du noch das Gültigkeitsdatum und die Kontrollnummer hier rein, dann können wir alle uns etwas Schickes auf deine Kosten kaufen....

Im Ernst: Eine Kreditkarte bekommst du nicht einfach so, du musst sie beantragt haben. Es gibt schonmal Dummies, die zu Werbezwecken verschickt werden, aber auch die sind erst zu registrieren, bevor sie benutzt werden können.

Du bist somit schon auf dem richtigen Weg, die LB Berlin zu kontaktieren, wenn du nicht weißt, wo die Karte herkommt und was du damit tun sollst...

...zur Antwort

Ich denke, das sollte kein Problem darstellen, wenn deine Eltern damals bei deiner Kontoeröffnung selbstständigen Transaktionen zugestimmt haben. Wenn du am Online-Banking teilnehmen kannst, sollte auch der Dauerauftrag darüber beauftragt werden können. Da fragt dann keiner nach einer Unterschrift.

Wenn dir deine Eltern bei der Kontoeröffnung jedoch keine eigene Verfügungen gestattet haben, musst du sie wohl oder übel mit zur Bank nehmen...

...zur Antwort

Nichts ist schlimmer, als sich für andere zu verkleiden.

Wähle Kleidung aus, mit der du dich wohlfühlst, vielleicht hast du etwas Schickes im Schrank, ansonsten lass dich im Geschäft beraten. Nimm eine Freundin mit, auf deren Geschmack du dich verlassen kannst.

Frisurentipps sind schwierig. Warum gehst du nicht vor der Verabredung noch zum Friseur und lässt dir eine schicke Frisur zaubern, wenn du so unsicher bist? Dort kann man dir vielleicht auch direkt ein typgerechtes Abend Make-Up verpassen.

...zur Antwort

Lehn dich zurück!

Die Größe des Gerätes war dem Käufer vorher bekannt und ich sehe keinen Mangel in der Akkulaufzeit (oder sehe ich das falsch?). Von daher würde ich sagen, dass du das Gerät nicht zurücknehmen musst.

Richtig, dass du Rückgabe ect. ausgeschlossen hast, sonst würdest du auch als Privatverkäufer ein Jahr unter die Gewährleistungspflicht fallen und für verdeckte Mängel geradestehen.

Einem Umtausch wegen Nichtgefallen musst du auch ohne jeglichen Ausschluss meines Wissens nicht zustimmen.

...zur Antwort

Du würdest kein Bafög erhalten, wenn keine Bedürftigkeit vorliegen würde....

Die Zahlungen erfolgen, um deine Ausbildung und deinen Lebensunterhalt (anteilig) zu finanzieren und sind nicht dein Extra-Taschengeld.

Ich denke, du lebst im Hotel Mama, deine Mutter kauft ein, kocht und wäscht für dich, zahlt Miete, Strom, Wasser und Gas und je nach dem auch noch deine Studiengebühren und dein Arbeitsmaterial. Mit welchem Recht möchtest du die Leistung für dich einbehalten?

...zur Antwort

Es ist völlig unerheblich, wie man das Geschehen nennt, geh einfach zur Polizei und schildere den Vorfall und gut ist.

...zur Antwort

Ist es an einer Stelle, oder hast du mehr davon?

Könnte alles sein. Lass dir in der Apotheke etwas gegen den Juckreiz geben und warte ein, zwei Tage ab. Wenn es nicht besser wird, ist der Weg zum Arzt angezeigt.

...zur Antwort

Hausmittel und irgendwelche Cremchen helfen dir hier nicht. Du solltest damit zum Hautarzt gehen.

Meiner bietet beispielsweise Fruchtsäurepeelings an, die nach einiger Zeit ganz gute Ergebnisse bringen. Eine Behandlung liegt bei meinem Arzt bei ca 40 €.

...zur Antwort

Alle Ärzte haben mich abgewimmelt was tun?

Hallo Community,

ich bin seit Sonntag krank und wollte Montag gleich zum Arzt, dann bekomme ich mit das mein Hausarzt im Urlaub ist und ich bei den anderen Ärzten in meiner Umgebung nachfragen soll. Ich habe bei 5 Ärzte angerufen und die haben mich ernsthaft alle weitergeschickt mit der Begründung sie können keine mehr unterbringen weil sie schon voll sind und ich soll woanders versuchen. Ich habe dann versucht in einer anderen Stadt zu fragen aber sie meinte nur sie darf mich nicht behandeln weil sie nicht zu meinen Ersatzärzten gehört. Dann dachte ich mir okay ein Tag ohne Attest wird schon gehen mit der Hoffnung einigermaßen am nächsten Tag gesund zu werden. Aber nein wurde ich leider nicht. Nun bin ich bis heute krank und weiß nicht weiter. Was ich tun soll. Meine mum meinte nur ihre freundin hatte das gleiche Problem und sie ist zum Notarzt gegangen. Und ich finde es komisch wegen einer Erkältung zum Notarzt zugehen. Und zu mir ich bin sehr selten krank vllt einmal im Jahr längste sind 3 Tage. Es genügt wenn ich im Bett bleibe und mich ausruh da ich schon sagen muss, dass ich einen starken Immunsystem habe. So nun was soll ich machen ich bekomme einfach nirgends einen Attest!! Und es heiß die Arbeitgeber wollen nach dem 3. Tag einen Attest sonst kündigen sie dich?! Ich bin gerade als Zeitarbeiterin tätig und bin seit einem Jahr da und noch nie krank bis Sonntag halt. Also denkt ihr sie werden mich kündigen? Ich hab ihnen schon bescheid gegeben aber denke nicht dass sie mir glauben werden. Aber sie könnten ja eigentlich erbarmen haben ich wär auch mit kopfschmerzen und husten arbeiten gegangen aber mir ging es so schlecht das es einfach nicht ging.

...zur Frage

In unserer Gegend gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Einen hausärztlichen Bereitschaftsdienst, diesen erreichst du telefonisch. Entweder wird der Arzt dir seine Anschrift und einen Termin nennen, oder besucht dich zu Hause. Viele der Bereitschaftsärzte besitzen keine eigene Praxis und machen deshalb Hausbesuche.
  • Eine Notfallpraxis, diese sind räumlich vielen Krankenhäusern angeschlossen. Die Praxis wird von niedergelassenen Ärzten des Bezirks besetzt und decken Zeiten ab, in denen die meisten Arztpraxen geschlossen sind.

Beide Einrichtungen kannst du sorglos auch mit "nur" einer Erkältung aufsuchen, ohne eine Notfallambulanz zu blockieren. Ich wünsche dir eine gute Besserung und viel Erfolg bei der Arztsuche.

...zur Antwort