Ja das ist schon übertrieben. das geht meiner meinung nach total in die falsche richtung was deine Eltern erreichen wollen... ich meine wenn du das nicht willst bringt das ja nichts, wenn man sich gesund ernähren will muss man selber davon überzeugt sein. Wenn du gerade nicht in einer definitionsfase (fitness) bist, schadet das natürlich nicht. Du darfst selber entscheiden was du machst, es ist dein leben... (natürlich haben deine Eltern was zu sagen... aber so wie du es beschreibst naschst du ja nicht jeden Tag süssigkeiten)

...zur Antwort

Hey. Bist du bereits am trainieren oder fängst du erst an?

...zur Antwort

Hey

Ich habe erfahrungen beim Mofa, zwar nicht das gleiche aber ähnlich. Bei hohen drehzahlen muss genug benzin fliessen, also evt mal schlauch abhängen und benzin fliessen lassen und schauen ob da richtig kommt. Und wie immer würde ich schauen wie die Kerze aussieht, weiss zu viel Luft schwarz zu viel Öl. Braun richtig. Würde allgemein mal mehr Luft geben und schauen ob er dann hochdreht. Am besten auf dem ständer (wenn das geht)

Hoffe konnte helfen.
Gruss

...zur Antwort

Hey

So ungerne das das Anfänger auch hören (ich war auchmal einer davon ;D) solltest du mit einem GK(Ganzkörper) plan mit den Grundübungen anfangen. Hier empfiehle ich dir Team Andros. Dort sind alles erfahrene leute, verhalte dich aber seriös und mache genaue fragenstellungen, denn leider sind nicht alle so über "junge neulinge" erfreut. Aber content findest du dort sehr guten, vor allem trainingspläne.

Gruss

...zur Antwort

Hey

Das einzige was hilft ist sport mit einer guten ernährung. Bitte nicht diät, vor allem nicht in deinem alter. Ich habe im alter von13 mit fitness begonnen und mit disziplin und gutem training und ernährung kommst du an dein ziel. Nimm es dir als ziel. Aber in der art ich betreibe jetzt sport und werde gesünder leben und NICHT ich will jetzt abehmen und sobald ich gut aussehe höre ich auf, denn so funktioniert das nicht... dann kehrt sich wieder alles um. Manche menschen sind einfach von natur aus so, dass sie die kalorien einfacher verbrennen als andere...

Gruss

...zur Antwort

Hey.

Ich betreibe nun auch schon über 3Jahren fitness und hatte auch ähnliche probleme wie du beschrieben hast, jedoch nicht so stark. Aber ich habe dann meine Ernährungsplan überflogen und bei milk kaffe und teilweise zimmt bei porrige als ausschlaggeber gefunden. Whey protein könnte auch einfluss haben steht auch auf vielen Verpackungen... evt mal das produkt wechseln. Was isst du denn am Morgen? Whey - Isolat oder Konzentrat?

Gruss
Cat

...zur Antwort

Meiner meinung nach ist das ein Ziemlich guter Fortschritt! Denn es ist ja bekanntlich nicht so das man von einem Tag auf den Anderen riesen fortschritte macht. Für 2Jahre sind 12cm top aber natürlich weis ich jetzt nicht wie sich dein KFA und deine gesammte körpergrösse verändert hat, das wäre noch hilfreich :-)

...zur Antwort

Solange du die Übungen richtig ausführst passiert da nichts. Das ist nur ein Mythos. Bei falscher Ausführung jedoch kann das schon schäden geben. Schau dir am besten turtorials wie z.B von AthleanX an oder auf deutsch Simon Teichman etc... und schaue darauf das du die übungen richtig ausführst!

...zur Antwort

Wir viel RAM hast du?

...zur Antwort

Am besten ist da Cardio. Berechne deine Calorien grob so, dass du einen defizit hast, sonnst wird das nicht effektiv gehen un denke daran um wirklich etwas zu erreichen wird das nicht "schnell" gehen, dass braucht seine Zeit

...zur Antwort

Du kannst zu Hause Ganzkörpertraing machen. Kauf dir vom Sackgeld hanteln und ne Bank da kannst du dann ziemlich viel machen. Videos findest du bei YouTuber  wie AthleanX oder Simon Teichmann etc. Ernährung solltest du auch umstellen. Zucker weg, viel Eiweiss gemüse etc, doch schau dich bei bekannten YouTubern um.

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Wenn du willst kannst du alles schaffen ;)

...zur Antwort

Ja es schadet, die meisten sagen jedoch 1Bier ein Training... (kein Gewähr)
Ob sich das für dich lohnt musst du selbst entscheiden.

...zur Antwort