Wie würde der Westen reagieren, wenn in Deutschland ein Diktator an die Macht käme, der den sexuellen Kommunismus einführt?

Rein fiktives Szenario:

Aber angenommen es kommt ein Diktator durch einen Putsch an die Macht. Er gilt als Menschenverachtend und Rücksichtslos und niemand traut sich ihm zu widersetzen. Er führt den sexuellen Kommunismus nach seinen eigenen Werten ein:

Dieser Besagt das Frauen ab ihren 16 Lebensjahr mit einem gleichaltrigen Mann sich verheiraten müssen. Schülern wird von Anfang an beigebracht wie eine Ehe laufen soll. Schülerinnen wird in der Schule von Anfang an das Kochen beigebracht und wie sie ihren Ehemann am besten zufriedenstellen sollen.

Frauen müssen sich ab ihrem sechszehnten Geburtstag bis zum siebzehnten Geburtstag einen Mann im selben Alter auswählen mit dem sie heiraten müssen. Allgemein alle Frauen müssen sich einen gleichaltrigen Mann auswählen und ihn heiraten. Sie haben die Auswahl unter Tausenden von Männern und können sich den Auswahlen, der ihnen am besten passt. Die Option Single bleiben gibt es nicht.

Ab der Ehe hat der Mann über sie viele Sonderrechte und darf komplett über ihr Leben bestimmen, zum Beispiel ob und wo sie arbeiten darf und nur er darf entscheiden, wann oder ob eine Ehe zu Ende gehen soll. Geht eine Ehe dann doch zu Ende muss sie sich gleich sofort einen anderen Mann heiraten.

So soll es keine männlichen Singles mehr geben.

Gegenbewegungen werden von ihn mit harter Hand niedergeschlagen. Alle seine politischen Gegner hat er beseitigt.

Wie würde der Westen darauf reagieren ? Wie würden die USA und die NATO oder allgemein die ganze Welt darauf reagieren ?

Gebe es noch irgendwelche Hoffnungen Deutschland wieder befreien zu können ?

Krieg, Kommunismus, fiktiv, Szenario
Wie kann ich meine große Liebe finden (bin Männlich,23 und leide unter Kummer und leichten Depressionen deswegen)?

Ich hatte bisher noch nie wirklich eine Beziehung gehabt mit 23 Jahren. Obwohl genau das mein größter Wunsch ist und ich auf keinen Fall Single bleiben will. Ich will auch nicht irgendeine Frau und nein ich würde auch nicht jede daher gelaufene Frau annehmen. Sie muss mir Optisch einiger maßen passen und ganz wichtig sie muss meine Werte teilen und darf keine feministische Werte haben, weil mich sowas extrem abtörnen würde.

Ich hatte bisher nur zwei One Night Stands. Eine Frau hatte ich über ein Spiel kennengelernt und die andere durch meine Arbeit. Mit meiner Arbeitskollegin wollte ich wirklich eine Beziehung und hatte mich in sie verliebt aber sie wäre wegen mir beinahe Schwanger geworden und dann musste sie umziehen und aus uns ist nichts geworden.

Ich will eine Beziehung wo ich als Mann das Sagen habe, meine Frau fest mir gehört und sie auf mich hört. Wir schnell heiraten und bis zum Lebensende zusammen bleiben.

Zwei Frauen waren bisher damit einverstanden. Beide hatten nur zufällig mitgehört, dass ich so eine Frau will und kamen auf mich zu und haben ihr Interesse an mir gezeigt und waren bereit alles für mich zu tun.

Leider haben mich beide Optisch überhaupt garnicht angesprochen ansonsten hätte ich voller Freude gleich zugestimmt und wäre bis zu meinem Lebensende überglücklich mit ihnen.

Eine von ihnen war meine beste Freundin aber ich wusste Anfangs nicht, dass sie Interesse an mir hatte und hatte mit ihr über meine Wünsche gesprochen. Ich habe ihr erzählt, dass meine Frau auf mich hören muss, für mich kochen muss, treu sein muss, mir Sex geben muss, wenn ich es will.

Später kam sie zu mir und meinte, dass sie absolut alles davon für mich machen würde und mich gleich heiraten würde, als ich sagte, dass ich Deprimiert bin, weil ich keine Frau finde. Das Problem ist, dass sie mich Äußerlich leider Null ansprach.

Ich weiß leider echt gar nicht wo ich Frauen kennenlernen kann. Datingseiten sind für die Tonne. Viele Frauen haben extremst hohe Ansprüche. Alle haben eine Freundin nur ich nicht. Ich kann das gar nicht aushalten. Nur eine Frau an meiner Seite kann mich erfüllen und mich endlich vervollständigen.

Was kann ich tun ?

Date, hässlich, Liebeskummer, Einsamkeit, heiraten, Aussehen, Single, hübsch, Incel
Würdet ihr Frauen mit einem Incel was anfangen, der euch so akzeptiert wie ihr seid, während es kein anderer tut?

An alle Frauen:

Stellt dir vor du bist für deine meisten Mitmenschen mega hässlich und schämst dich sehr für dein Aussehen. Alle deine Freundinnen sehen hübscher als du aus und haben mehr Erfolg mit Männern als du. Du hast die Hoffnung auf die große Liebe bereits verloren, obwohl du so gerne einen Mann an deiner Seite hättest.

Dann lernst du übers Internet einen Incel kennen, der dasselbe wie du durchmacht. Der Incel will unbedingt eine Freundin aber keine Frau weiß ihn zu schätzen. Die Einsamkeit empfindet er als Qual und er würde sehr glücklich sein, wenn er die große Liebe finden würde. Er würde so gerne mit ihr dann Händchen halten, sie küssen, mit ihr sein Leben teilen, mit ihr geilen Sex haben aber all das sind für ihn leider nur Träume.

Der Incel akzeptiert dich so wie du bist und verspricht dir das perfekte Traumleben mit ihm, wo er immer für dich da sein wird, dich versorgen wird, dich lieben wird so wie du bist. Er erzählt von all seinen Plänen, die er vorhat: Er will beruflich aufsteigen, ein eigenes Haus finanzieren und mit dir da einziehen, mit dir viel reisen und erleben, er trainiert und macht Kampfsport um und wird dich immer beschützen. Er findet dich mega hübsch und heiß und sagt, dass er dich am liebsten täglich vögeln würde und Blowjobs wollen würde. Zum ersten mal in deinem Leben akzeptiert und liebt dich jemand so wie du bist und du empfindest das Gefühl so wie du bist geliebt und begehrt zu werden.

Du triffst dich mit dem Incel. Er schenkt dir Blumen, ihr geht zusammen durch den Park spazieren und ihr küsst euch. An dem Moment verrät er dir, dass er ein Incel ist und bisher nie Erfolg mit Frauen hatte, weil er sich denkt, dass du ihn auch akzeptieren wirst wie er ist.

Freundschaft, Date, Aussehen, Single, Frauen, Sex, Psychologie, Attraktivität, Frauenprobleme, Liebe und Beziehung, Selbstzweifel, Philosophie und Gesellschaft, Incel
Wie kann ich mit meiner traumatischen Kindheit und Jugend umgehen?

Immer wenn ich mit meinen Freunden bin, erzählen sie von ihrer Kindheit- und Jugendzeiten.

Doch wenn ich in meine Zeiten als Kind und Jugendlicher Zurückblicke verfalle ich in Panik und Trauer. Ich bin kein Nachtragender Mensch aber meine Vergangenheit hat mich unbewusst stark geprägt.

Als Kind wuchs ich in einer Familie auf in der es viele Probleme gab. Mein Vater schlug meine Mutter und Unterdrückte sie. Er war ein Säufer und Spielsüchtiger. Meine Mutter weinte und ich wuchs in den armen meiner Mutter in Angst auf. Gehungert habe ich oft als Kind, weil kein Geld da war und vieles konnte ich mir nie leisten.

In meiner Schulzeit später war ich ein Einzelgänger. Ich wurde Jahrelang gemobbt, prügelte mich aus Notwehr oft. Oftmals waren mir meine Gegner überlegen und ich wusste mir nicht zu helfen. Keiner war mit mir. Kein Lehrer wollte und konnte mir helfen. Es gab niemanden der mir helfen konnte. Meine Mutter würde in Tränen ausbrechen und meinem Vater war alles egal. Ich versteckte mich in Pausenzeiten in den Toiletten oder unter der Treppe und wartete bis die Pausenzeit vorbei war und malte striche an die Wand. Meine Schulsachen wurden geklaut und ich traute mich nie was zu sagen um nicht wieder zum Gespött zu werden. Es gab Tage, da kam ich mit einem Blauen Auge nachhause und es gab Tage, da hatten meine Mobber ein blaues Auge und diese holten dann am nächsten Tag ihre großen Brüder. Zuhause weinte ich täglich vor dem Schlafen immer auf meinem Bett. Selbstmord ging mir oft durch den Kopf aber meine Mutter meinte immer zu mir, dass eines Tages alles besser wird und das machte mir Hoffnung. Ich wurde ausgelacht, weil ich mir keine neuen Klamotten leisten konnte.

Ich hatte niemanden in meinem Leben, der mich erziehen konnte. Kein Vorbild, keinen älteren mit mehr Erfahrung. Ich musste alles übers Leben komplett alleine lernen. Ich hatte nur meine Mutter, die selber sehr unsicher ist und dringend Hilfe gebraucht hat und das einzige was sie von mir wollte war, dass es mir gut geht. Nur für sie habe ich die Schule trotz alle dem nicht geschmissen und so getan als wäre nichts. Nur für sie habe ich eine Ausbildung absolviert. Jetzt versorge ich meine Mutter und gebe ihr Tipps fürs Leben und bin für sie immer da.

Trotz allem, dass ich jetzt Erwachsen ( 23 Jahre ) und frei bin und jetzt die Macht habe über mein Leben zu bestimmen und alles besser zu machen, habe ich das Gefühl, dass ich noch viel mehr tun muss und meine Vergangenheit begleitet mich noch. Ich bin ständig im Angriffsmodus und habe ständig Panikattacken und bin manchmal leicht depressiv.

Was tun ?

Mutter, Mobbing, Familie, Angst, Alkohol, Trauer, Vater, Sucht, Gewalt, Psychologie, alkoholiker, angstattacken, Angststörung, Depression, Erwachsen werden, häusliche Gewalt, Jugend, Kinder und Erziehung, Kindheit, Kummer, Leid, Liebe und Beziehung, Notwehr, Opfer, Panik, Panikattacken, Selbstmord, selbstmordgedanken, Trauma
Welchen Mann ( Incel ) würdet ihr Frauen von diesen 3 Daten?

Welcher Mann würde euch in der Theorie am meisten ansprechen ?

3 Männer sind in einem Raum. Alle 3 sind Incel's ( Unfreiwillig Beziehungslos/Sexlos ). Alle drei sagen, dass es ihr größter Wunsch ist eine Partnerin zu haben aber keine Frau interessiert sich für sie. Sie sind absolut erfolglos bei Frauen und jeder Versuch eine Partnerin zu finden scheitert bei ihnen. Die drei Männer sind sehr depressiv und unglücklich mit ihrem Leben als unfreiwillig Zölibatäre. Sie sagen sich, dass sie so nicht mehr weiter gehen kann und sie alles dafür tun werden um eine Partnerin an sich ziehen zu können.

  1. Der erste Mann sagt, dass Beruf das wichtigste ist. Frauen suchen nach einem guten Versorger. Er geht Jahrelang hart arbeiten. Hat einen sehr hohen anerkannten Posten in seinem Beruf erlangt, verdient monatlich 7000 Euro Netto und hat sich zwei riesige Häuser erbauen lassen. Alle bewundern ihn für seine berufliche Karriere.
  2. Der zweite Mann sagt: Frauen suchen nach einem Beschützer. Er hat Jahrelanges Training in verschiedenste Kampfsportarten und Bodybuilding investiert. Er ist unschlagbar Stark geworden und kann alleine 10 Mann besiegen. Er hat den schönsten Fitnesskörper überhaupt. Alle bewundern ihn für seine körperliche Stärke.
  3. Der dritte Mann sagt: Frauen stehen auf Intelligente Männer. Er hat Jahrelang hart studiert und besitzt sogar ein Doktortitel. Er kann 6 Sprachen fließend sprechen und sein Wissen umfasst eine halbe Bücherei. Alle Bewundern ihn für sein wissen.

Jetzt treffen sich nach 7 Jahren alle 3 Männer wieder und fragen sich gegenseitig, ob sie es geschafft haben eine Partnerin zu finden.

Welcher Mann spricht dich am meisten an ?

Arbeit, Männer, Geld, Date, Kampfsport, Einsamkeit, Aussehen, Single, Frauen, Sexualität, Psychologie, Erfolg, Attraktivität, Depression, Feminismus, Liebe und Beziehung, waswärewenn, Incel
Was würdet ihr Frauen alles für euren Traummann ( Chad )tun?

An Frauen:

Stell dir vor du bist Single und siehst deinen Traummann.

Sein Name ist Chad. Chad ist 1,85 groß und ist eine Naturschönheit. Er hat einen athletischen gut gebauten Körper und ein hübsches Gesicht mit langen Haaren. Chad ist Selbstständig und hat eine eigene KFZ-Werkstatt mit 5 angestellten, die ihn gehört. Chad ist Single und alle Frauen streiten sich um ihn. Seine Werkstatt wird oft von weiblichen Kundinnen besucht, die von ihm schwärmen. Chad hat momentan gelegentlich nur paar One-Night-Stands, manchmal auch einen dreier mit zwei Frauen gleichzeitig. Er will keine Beziehung eingehen und wartet bis er seine große Liebe findet. Frauen würden für ihn alles tun. Chad liebt es zu reißen. Er fährt einen schicken Ford Mustang in Renngeld und trägt dabei gerne ein schickes Hemd mit einer schicken Uhr.

Jetzt stehst du mit deinem Wagen in der Werkstatt von Chad. Chad lässt deinen Wagen machen. Chad kommt auf dich zu nachdem er eine andere Kundin beraten hat und gibt dir deine Rechnung. Er fängt an mit dir zu flirten und sagt, dass er dich sympathisch findet. Er sagt, dass er dir kostenlos die Reifen wechseln lässt.

Wie wirst du jetzt weiter machen und was wirst du ingesamt alles tun um Chad komplett nur für dich ganz allein gewinnen zu können ?

flirten, Liebe, Männer, Single, Frauen, Sex, sexy, Psychologie, Eifersucht, Liebe und Beziehung, erobern, Traummann
Würdet ihr Frauen eine Beziehung mit so einem Mann eingehen?

Stell dir vor du lernst bei deiner Arbeit einen Mann kennen. Er ist neu bei euch und du verguckst dich schnell in ihn.

Er ist groß, gut gebaut, gut aussehend, Naturschönheit, humorvoll, verrückt, unterhaltsam. Du musst in seiner Gegenwart ständig lächeln und fühlst dich zu ihm hingezogen aber hast keine Chance bei ihn auf mehr obwohl er Single ist.

Plötzlich lädt er dich auf ein Date ein.

Du triffst dich mit ihn. Ihr Unterhaltet euch und küsst euch dann. Du bist auf Wolke 7. Er lädt dich ein zu sich in seine Wohnung und ihr habt etwas mehr Spaß... .

Er schaut dich danach an und sagt dir folgendes:

Ich mag dich sehr. Du bist mir sehr Sympathisch und Unterhaltsam. Der Sex war auch unvergesslich schön. Ich könnte mir mehr vorstellen zwischen uns beiden.

Du scheinst eine sehr brave und gehorsame Frau und siehst auch sehr Fruchtbar aus. Du würdest mir sicher gute und gesunde Kinder gebären. Alleine schon, wenn ich deine großen vollen Brüste mir anschaue muss ich mir keine Sorgen darüber machen ( während er das sagt, fast er dich da an ).

Wie würdet ihr Frauen drauf reagieren ?

Würdet ihr euch auf eine längere Beziehung mit ihm einlassen ?

Liebe, Männer, Date, Menschen, Schwangerschaft, Körper, Single, Frauen, Beziehung, Sex, One Night Stand, Sexualität, Psychologie, Ehe, Feminismus, Fruchtbarkeit, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Incel, Umfrage
Wie kann ich als Chadlite eine Freundin kriegen?

Hey

Ich will unbedingt eine Freundin haben. Ich sehe wie ein Chadlite aus ( ein Chad der unteren Attraktivitätsskala ). Theoretisch gesehen könnte ich laut Incels Wiki eine Becky als Freundin kriegen. Ich würde mich auch mit einer Becky zufrieden geben, wenn sie einen guten Charakter hat und menschlich zu mir passt.

Ich bin ein Redpiller und glaube fest daran, dass man durch Training und harte Arbeit es schaffen kann endlich eine Freundin zu finden, selbst als nicht Chad.

Aber ich finde noch nicht mal eine Becky, die interesse an mir hat. Ich habe letztens auf der Theke mit einer Becky geflirtet und ihre Nummer gekriegt. Das war das erste mal in meinem Leben, dass ich mir die Nummer von einer Frau klären konnte.

Sie war schon die ganze Zeit damit am prahlen wie viele Männer sie schon bei ihrer Arbeit betaisiert/ gekorbt zu haben aber betonte gleichzeitig mehrfach, dass sie an mir wirklich Interesse hätte.

Ich habe mich so gefreut ihre Nummer gekriegt zu haben aber habe es ihr gegenüber nicht gezeigt, weil Frauen nur auf Männer stehen, die auf Frauen keinen Wert legen. Als ich zu Hause war, habe ich sie etwas später auf Whatsapp angeschrieben und nach knapp einer Woche immer noch keine Antwort erhalten. Das war so frustrierend.

War ich zu Nice zu ihr ? Weil ich die ganze Zeit Nett mit ihr war. Hat ihr noch etwas der Alpha gefehlt bei mir ?

Warum wollen die Frauen mich nicht ?

Ich weiß, dass ich ein Chadlite bin, weil bisher in meinem Leben es immer wieder mal vorkam, dass einige Beckys an mir Interessiert waren. Ich weiß, dass selbst Beckys lieber einen ganzen Chad als Partner hätten als nur einen Chadlite. Als Chad hätte ich bestimmt bessere Chancen die Frau fürs Leben zu finden als wie ein Chadlite.

Was kann ich alles an mir noch verbessern damit ich endlich eine Freundin kriege ?

Soll ich mein Glück lieber als Betabux versuchen ?

Ich bin nämlich auch nicht reich und fahre ein billiges Auto. Liegt auch daran, dass ich mit meinen Auto eig zufrieden bin

flirten, Dating, Freundschaft, Date, beta, Aussehen, Sex, Psychologie, Alpha, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Nummer, Verführen, chad, Frauenlogik, klaeren, Incel
Würdet ihr Frauen einen Incel daten, der so aussieht?

Angenommen du lernst übers Internet oder übers reale Leben einen Incel kennen.

Der Incel stellt sich dir vor.

Er erzählt davon, dass er schon immer die eine große Liebe finden wollte, sich in sie verlieben, mit ihr viel Sex haben, mit ihr eine Familie gründen. Aber er wurde immer und immer wieder enttäuscht und hat es bisher nie schaffen können eine Frau für sich zu erobern. Frauen haben ihn nie wertgeschätzt und ihm immer nur Körbe gegeben. Er ist mittlerweile schon 25 und bis jetzt unfreiwillig Single und Jungfrau geblieben. All die ganzen Ablehnungen und sein unfreiwilliges Single dasein haben hin wirklich fertig gemacht. Er nennt sich selbst einen klaren Incel aber er arbeitet hart an sich, geht trainieren, arbeitet hart, macht beruflich Karriere. Hat es geschafft von einem Geringverdiener Job zu einem gut bezahlten angesehenen Beruf zu wechseln.

Aussehen tut er genau so wie der Mann auf dem Bild und man sieht ihm auf dem ersten Blick nicht an, dass er ein enttäuschter Incel ist, der nie eine Freundin haben durfte.

Er will eine treue Frau fürs Leben, die immer zu ihm hält, mit der er täglich Sex hat, die sein Herz nicht brechen wird und mit der er später eine Familie gründen kann. Er ist zwar ein Incel und betrachtet Frauen schon sehr negativ aber eine Frau, die ihm ins Herz gewachsen ist, wäre bei ihm in besten Händen.

Würdet ihr mit ihm was anfangen, obwohl er ein offener Incel ist ?

Würdet ihr Frauen einen Incel daten, der so aussieht?
Männer, Aussehen, Single, Frauen, Jungfrau, Incel