Gefährde ich meine Gesundheit in meinem job?

Hallo,

Ich arbeite in einer Teefirma innerhalb der Produktion.

Vorweg ich weiß Tee das klingt in erster Linie nicht sonderlich gefährlich aber ich arbeite in der Abteilung für das Chemische Aroma Konzentrat das mit in den Tee kommt.

Diese Aroma Stoffe sind bei uns in Pullverform und Flüssiger Form enthalten und beinhalten auch gefahren und - Symbole wie z.B Ätzend,Reizend,Umweltschädlich usw. es steht auch drauf Kontakt mit Haut,Atemwegen etc. grundsätzlich vermeiden.

Viele Mitarbeiter bei uns beschweren sich und mir ist das auch aufgefallen das die Sicherheitsausstattung nicht sehr umfangreich ist und außer einer Schutzbrille nichts besitzt ( Kein zureichender Atemschutz nötig und vorhanden. )

Ihr könnt euch sicher vorstellen das die Pulverform und ich spreche da aus Erfahrung sehr viel staubt wenn man es z.B mit einer Schaufel per Hand abfüllen muss und die flüssige Form schon Dämpfe freisetzt die ordentlich sind.

Es gibt bei uns schon Mitarbeiter die sagen und ich weiß nicht ob ich mich da anschließen soll die meinen das die längere Arbeit dort ohne entsprechende schutzausrüstüng auf die Gesundheit auswirkt im negativen Sinne versteht sich.

Was ist eure Meinung dazu was ich hier schreibe?

Ist das schon als fahrlässig zu bezeichnen oder wissen die Vorgesetzten schon was sie tun und was nötig ist?

Danke für eure Antworten. :)

Gesundheit, Arbeit, Gesundheit und Medizin, Schutzausrüstung
6 Antworten