Ich persönlich finde es nicht schlimm. Liebe ist Liebe, wenn man sich liebt, warum nicht!

Für Außenstehende mag es komisch erscheinen, da in der Gesellschaft etwas anderes als “normal” gilt.

...zur Antwort

Oh Gott, das tut mir echt leid :( ich wünsche deiner Oma alles Gute, auch wenn, wie du sagst, sie sterben wird 🕯

Ganz aus euren Köpfen wird sie nicht gehen. Aus eurem Leben auch nicht! Sie wird euch vom Himmel aus beobachten und dass man etwas Zeit braucht, das zu überwinden ist normal. Erinnert euch an all die schönen, lustigen Momente <3 auch wenn schwer ist. Ihr könnt auch etwas unternehmen, fahrt irgendwo hin, wo ihr zb noch nie wart und lasst einen Moment lang los :) Ich hoffe ich konnte helfen und wünsche euch alles Beste!

...zur Antwort

Ja! Busfahrer braucht es immer, da findest du mit ziemlicher Sicherheit einen Job. Busfahrer sein ist ein schöner Beruf, kann auch anstrengend sein, aber da gibt es wirklich schlimmeres! :)

Über den Verdienst, das ist überall verschieden.

...zur Antwort

Versuche eine gute Atmosphäre zu schaffen, unternehmt zum Beispiel etwas zusammen. Der Moment sollte sich von selbst ergeben ;) dann springst du über deinen Schatten und sagt so was wie “Ich wollte dir gerne noch etwas sagen... ich finde dich echt toll und bin in dich verliebt” :)

...zur Antwort

Natürlich, über so etwas freut sich jeder ;) besonders Busfahrer, weil wir oft nicht genug Werschätzung erhalten.

Ich finde toll, dass es Menschen wie dich gibt, die an so etwas denken! :)

...zur Antwort

Nein, man darf die Fahrgäste nicht alleine im Bus lassen (wenn, dann macht man sie inzwischen alle aussteigen). Man darf mit dem Bus auch nicht die vorgegebene Strecke verlassen.

Das mit dem Wechselgeld ist ok, sofern der Busfahrer es später ersetzt. Wenn er zb das nötige Kleingeld nicht hat, kann er es nehmen, aber bei der Abrechnung bzw. wenn er es dann zum Chef bringt (ist bei uns so) muss er dann sein eigenes Geld geben.

...zur Antwort

Eigentlich nicht. Auch wenn niemand aussteigen möchte, muss der Busfahrer trotzdem halten, wenn Leute an der Haltestelle stehen.

...zur Antwort

Freundin wird gefangen gehalten?

Ich habe ein Problem ...

Meine Freundin (15) wollte sich letzte Woche Montag Abend umbringen (hatte sie dabei am Handy) sie hat sich ihre Arme aufgeschnitten und ist zum Bahnhof

 (in Bayern Coburg) hin und wollte sich vor den nächsten Zug werfen.

(Der Grund: ihr Stiefvater kam in ihrer Kindheit jede Nacht in ihr Zimmer und hat sich zu ihr ins Bett gelegt um Pornos zu schauen und zu mastubieren und hat sie gezwungen dass sie zusehen musste und immer gefragt ob sie Sex möchte (JEDE NACHT bis sie 14 wurde)

Ich habe dann über Telefon den Notarzt gerufen und sie wurde ins nächste Krankenhaus gefahren und genäht und hat eine Tetanus Spritze bekommen.

Dann wurde sie danach in die geschlossene Psychiatrie in Bayreuth gefahren und musste ihr Handy abgeben,

(da ist das Problem.)

 (bis dahin haben wir die ganze Zeit telefoniert und geschrieben) 

Es ist eine der schlimmsten Psychiatrien Deutschlands und hat überall als Gesamtbewertung nur 2 Sterne.

Einmal in dieser Psychiatrie kommt man nie wieder raus.

Sie bekommt den ganzen Tag Medikamente gespritzt und darf niemals ihr Handy benutzen oder telefonieren oder Besuch bekommen oder ihre Briefe lesen

(steht auch

 alles in etlichen

Bewertungen)

Die Ärzte zwingen dort sogar die Leute zum Schluss machen weil die einen anderen von dort als Freund/Freundin haben müssen.

Was kann man machen um sie dort rauszuholen wenn sie gesund ist aber dort festgehalten wird ?

Ich kann keine Sekunde mehr warten.....

...zur Frage

Das tut mir sehr leid. Weißt du denn, ob es wirklich so ist, oder hast du deine Infos nur den Bewertungen entnommen?

...zur Antwort

Ich möchte dazu sagen, dass man manchmal an etwas anderes denkt oder kurz abgelenkt ist und an einer Haltestelle vorbei fährt. So etwas passiert und hat bestimmt nichts mit dir zu tun. Tut mir Leid, dass du so lange warten musstest.

...zur Antwort

Ja und ich finde es auch viel angebrachter, wenn man sie kennt und befolgt.

...zur Antwort

In so ziemlich jedem Reisebus gibt es eine Toilette. Aber die Busfahrer halten auch immer wieder an Raststätten, da die meisten Fahrer die Leute nicht so gerne auf die Bustoilette gehen lassen, weil sie diese danach entleeren (oder bei gewissen Unternehmen) auch putzen müssen.

...zur Antwort