soweit ich weiß ist es die verbindung aus dem essen und die magensäure. Magensäure ist ja nichts anderes als salzsäure und wenn die nahrung verdaut wird ist das ja vom prinzip her eine reaktion.. da bei einer reaktion meistens mehrere produkte entstehen würde ich sagen 1. verdaute nahrung 2. geruch... aber das heißt nicht das das stimmen muss:D

...zur Antwort

man nennt solche träume auch klarträume und man kann diese durch das aktive denken im schlaf beeiinflussen. das heißt du denkst beim einschlafen an die person an die du denken möchtest und dann ist die wahrscheinlichkeit sehr groß das du von ihr träumst. Du baust diese Person sozusagen in deine träume mit ein.

...zur Antwort

das ist der puls der durch deine adern und venen in deinem körper fließt du hörst diesen wenn du auf deinem ohr liegst da auch durch dein ohr blut fließt und dieses geräusch vonn deinem hörorgan in 'schritte' umgesetzt wird

...zur Antwort

Ich denke, dass das daran liegen mag, dass im Mittelalter Brot und Salz die Hauptbestandteile der Nahrung waren und immer zu genüge vorhanden waren. Man will also damit signalisieren das man einem das 'überleben' in den ersten Tagen mit Hilfe von Essen sichert... So würde ich das zumindest verstehen...

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.