Wie schwer ist Abi?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich ist das Abitur schwerer als die 10.Klasse, aber ihr werdet ja die nächsten 2 Jahre darauf vorbereitet. Wenn man immer aufpasst und zu Hause ein bisschen was tut, sollte man keine Probleme damit haben.

Es ist schon schwerer, da man sein Lernverhalten von der Mittelstufe zur Oberstufe ändern muss und man beim Abiturnotenschlüssel mehr Leistung für eine gewisse Note erbringen muss.

Quelle: http://abitur.de.nu/

nein, definitiv nicht. der stoffumfang ist größer,jedoch solltest du jetzt schon aufpassen um nachher die verknüpfungen zu verstehen

Natürlich. Da liegen immerhin drei Jahre zwischen.

salacer 25.06.2011, 18:14

Mich würde bloß interessieren ,ob wenn ich in der 10. schon sehr gut war das Abi mit Fleiß gut zu schaffen wäre?

0

Ja, klar, aber man wächst mit seinen Aufgaben.

ja! warum sollte es leichter werden?

salacer 25.06.2011, 18:16

Nein ,ich meine nicht leichter ,sondern ob das Niveau so sprunghaft ansteigt oder ob das ein fließender Übergang ist?

0

zu schwer für dich

Was möchtest Du wissen?