Sprichst du von Anbietern wie "ONLOGIST" die dich für die Fahrzeugüberführung vermitteln, oder von Jobs bei Händlern/Vermietungen bei denen du fest angestellt bist?

Diese Vermittlungen sind der letzte Witz und man verdient kaum Geld dabei, man bekommt nicht mal Rückfahrkosten erstattet (die übersteigen teilweise den Verdienst am Tag). Bei Händlern gibt's keine Stelle die NUR Fahrzeuge übermittelt sondern man hat auch andere Pflichten. Und bei Vermietungen kann man als Teilzeitjobber anfangen um Fahrzeuge zu anderen Vermietungen zu überführen, habe ich in jungen Jahren an Wochenenden immer für Sixt gemacht und das hat Spaß gemacht. Man muss halt die Autos auch öfter mal von Hand putzen aber das gehört eben dazu.

...zur Antwort

250 Euro für 100 NM mehr? Ganz ehrlich. Das ist zu billig, ich arbeite in der Branche und das kann nur Murks sein...

...zur Antwort

Allgemein lässt sich das ja nicht sagen, da es nicht jeder gleich sieht.

Ich persönlich sehe es aber so: Wenn du noch jung bist stehen viele Frauen eher auf wenig bis keine Haare untenrum, je erfahrener sie aber werden desto eher sagen sie: "Ich will nen Mann und keinen kleinen Jungen, also sollten da auch Haare sein" (Ich rede nicht von einem Urwaldgebüsch).

Zumindest ist das so meine Erfahrung, mir ist es aber auch egal. Bei Frauen finde ich es unerotisch wenn sie komplett glattrasiert sind, da habe ich das Gefühl ich hab ein kleines Mädchen vor mir und ich habe selbst immer gestutzt aber trotzdem Haare und im Gesicht natürlich den gepflegten Vollbart.

...zur Antwort

Meine Freundin ist eine Escort - Dame?

Hallo,

ich weiß, dass hört sich vielleicht doof und kindisch an, aber ich muss mich mal an irgendjemand wenden.

Seit ein paar Monaten habe ich ein zuckersüßes Mädchen an meiner Seite. Sie ist 24 Jahre alt und in so vielen Dingen genau das, was meine absolute Traumfrau ausmacht.

Ich habe mit Frauen sehr schlechte Erfahrungen gemacht und war in etlichen Irrwegen und ja, ich habe auch schon gedacht dass ich nie jemand finden werde bevor ich sie traf. Es ging alles von ihr aus. Sie organisierte das erste Date, sie warf mich eigentlich ins Bettchen um Sex zu haben und sie hat mich immer angeschrieben oder um mich gekämpft.

zu mir selbst: Ich war nie ein besonders selbstbewusster Mensch und bin so gut wie fertig mit meinem Studium. Habe Medizin studiert und meine erste Stelle wird wohl in der Psychosomatik sein. Ein Fach wo die Hierarchien flacher sind, das Arbeitsklima sehr viel netter und man nicht so verheizt wird wie in der Chirurgie z.B. . Ich fühlte mich bei Praktika und Hospitationen einfach wohl dort weshalb ich dort anfangen will.

nun zum Problem: Ich habe schon vermutet dass irgendwas mit ihr nicht stimmt. Ihre Gefühle sind echt, das nehme ich ihr ab und so viel Menschenkenntnis habe ich aber sie hat mir nun unter Tränen bitterlich gestanden dass sie als Escort - Dame arbeitet. Von ihren Eltern wird sie nicht unterstützt - z.B. im Gegensatz zu mir - und um ihr Studium ohne Schulden oder Bafög finanzieren zu können, ging sie in genau diesen Bereich.

Sie mag mich sehr und ist anhänglich ohne Ende. Aber gleichzeitig ist sie durch diesen Job auch, glaube ich, zu einem seelischen Wrack verkommen. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll mit ihr. Eigentlich ist es genau das was ich mir so lange gewünscht habe. Verständnisvoll, lieb, zuvorkommend, besorgt um mich und eine tolle Zuhörerin. Anfangs dachte ich echt, ich hätte das Traumlos gezogen bis jetzt das herauskam.

Ich bin selbst 26 und aktuell würde es mir das Herz brechen sie zu verlieren. Nachdem sie mir gesagt hat, wie sie u.a. ihr Geld verdient, wollte sie sofort die Trennung weil sie meinte ich sei viel zu gut für sie und könne mit dieser Wahrheit nie leben bzw. nie zurecht kommen. Ich bin ein sehr toleranter Mensch und ja, ich akzeptiere es wie es gekommen ist, aber ich habe das Gefühl dass sie einfach gerade nicht weiß wie es weitergehen soll mit uns und mir geht es genauso. Nochmals....ich habe sie sehr, sehr gerne und sie ist definitiv nicht wegen Status oder Geld mit mir zusammen. Was ich mache, hat sie erst später erfahren also, ich nehme ihr das alles ab aber es ist einfach nur schwierig und ich kann mit Freunden darüber nicht reden, weil klar als Escort - Dame, hat oder hatte sie Sex mit den Typen.

...zur Frage

Also so wie ich das sehe, bist du so was wie ihr "Fels in der Brandung". Die Normalität und das Gefühl der Geborgenheit ist in einem Job wie ihrem sehr wichtig und vermutlich bietest du ihr genau das. Mich persönlich würde ihr Job nicht stören aber ich bin da auch etwas offener und kann verstehen, dass dich das iwi erst einmal abschreckt. Aber wenn sie bisher genau die Frau war die du dir gewünscht hast, dann ist sie das auch weiterhin und mit ihrem Geständnis hat sie dir eigentlich nur bewiesen wie wohl sie sich bei dir fühlt und sie es Ernst mit dir meint.

weil klar als Escort - Dame, hat oder hatte sie Sex mit den Typen.

 

Das stimmt so nicht ganz. Als Escort hast du das Privileg zu entscheiden ob es Sex gibt oder nicht. Du bist in erster Linie eine Begleitung für wohlhabende Männer zu gehobenen Veranstaltungen. Du hast als Escort nur Sex mit dem Kunden wenn du es möchtest, du bist keine Prostituierte die alles machen muss was der Mann will. Insofern fände ich das nicht schlimm. Sie braucht Geld fürs Studium, dass ist eben nicht billig und ob du es glaubst oder nicht: Es gibt SEHR viele Studentinnen die in diese Branche einsteigen so lange sie studieren, einfach weil es dort sehr viel Geld zu holen gibt.

Entspann dich und sieh das ganze nicht so eng. Sprecht euch aus und gut ist. Sie ist die Frau die du wolltest, da gehören auch ihre Macken dazu und ich persönlich finde es ist keine schlimme Macke sondern einfach nur ein Beruf wie jeder andere auch.

...zur Antwort

Du arbeitest also bei Volvo fragst aber, statt deine Kollegen, Leute im Internet nach Rat bei einem Volvo Kauf??

Ich hab lang für BMW gearbeitet und zu der Zeit immer nur BMW gekauft weil ich da Infos aus erster Hand hatte und zur Beratung/bei Problemen immer Ansprechpartner hatte.

...zur Antwort

Wie viel Kostet ca. ein BMW M3 Monatlich/Jährlich?

Moin Leute, was kostet so ca. ein BMW M3 Baujahr 06.2011, monatlich/jährlich? Insgesamt preis reicht aus. Muss jetzt nicht genau dieses BJ sein, es geht auch so um den Dreh. Halt was kommen so ca. für kosten auf einen zu? Z.B. neue bremsen, neue Reifen usw. die muss man bestimmt alle paar Jahre wechseln :D ich kenn mich jetzt mit den Kosten nicht so wirklich aus, was-wie viel kostet. Halt welche reperaturen, wie viel das kosten wird weiß ich nicht. Wie viel neue Reifen usw. Kosten weiß ich auch nicht, deshalb frage ich ja hier, über die kosten was auf einen zu kommen. Nur ein Beispiel!: neue bremsen kosten 800€, die muss man alle 3 Jahre wechseln, das wären ca. 22€ im Monat (22,22€ genau) die man so gesagt zur Seite legt, um es in 3 Jahren zu bezahlen, oder rechne ich da was falsch? So ungefähr kann man es rechnen, aber ihr könnt es ja gerne anders rechnen, wenn es für euch einfacher ist. War nur ein Beispiel (bevor hier jemand was zu nölen hat ;D)! Sagt dann bitte in welcher Art ihr gerechnet habt (eure oder meine). OHNE ANSCHAFFUNGSKOSTEN RECHNEN! Die kann ja nur Ich wissen, wie ich den M3 bezahle. Ihr könnt ruhig grob rechnen, ohne Cent Beträge. Viel einfacher wäre es, jemand hier hat einen M3, dann kann man aus Erfahrung sprechen, welche Kosten auf einen zu kommen, so monatlich/jährlich. Ich frage einfach weil ich mich mit den kosten nicht auskenne, alles einzeln raus suchen dauert zu lange. Wie gesagt, Insgesamt preis was man monatlich/jährlich zahlt, reicht auch aus. Man kann hier aufhören zu lesen, Danke an jeden :) jeder dem es interessiert warum ich es frage, liest unten weiter ⬇️

Bevor hier sinnlose Kommentare kommen wie: "zu teuer", "sinnlos es ist nur Geldverschwendung" usw. Ich will ausrechnen ob ich ein M3 in 2-4 Jahren finanzieren kann, oder noch länger warten soll. So das ich nicht mein letzten Euro raus kratzen muss. Sondern es ganz in Ruhe bezahlen kann. Was ich verdiene usw. weiß ich ja. Ich kenne mich mit Reparaturkosten usw. nicht aus. Da gibt es bestimmt Leute die sich mit sowas auskennen :D Danke :)

EDIT: aus welchen Grund ich ein M3 will, ist ja meine Sache :)

...zur Frage

So ungefähr zwischen 600-800€ monatlich (je nachdem wie viel man fährt und welche SF-Klasse man hat). Man sollte aber auch immer mindestens 2.000 Euro auf der hohen Kante haben falls eine Reparatur ansteht.

...zur Antwort

Wer kennt diese Phänomen vielleicht aus eigener Partnerschaft?

Wilder, hemmungsloser Sex trotz- oder aufgrund- großer, tiefer Liebe nicht möglich?

Ein lieber guter Freund von meinem Mann suchte am Wochenende bei uns unter Freunden ein "beratendes Gespräch!" Er hat gerade Stress mit seiner Frau, einer Freundin von mir!! Wir sind ein enges befreundetes Paar von den Beiden- und das Pärchen hat sich- ohne einander davon zu wissen- gegenseitig bei uns Rat holen wollen.

Es geht darum, dass die Frau sich mehr öfteren und heftigeren Sex vom Mann wünscht- und nicht immer und auf Dauer den reinen 0815- "Kuschelsex!" Beim Mann wird die Lust langsam weniger, aber er lebt und liebt von der tiefen Harmonie der Beiden!! Er liebt seine Frau wirklich über alles...- aber mehr durch Gefühl, Emotion, Zuneigung und tiefer Verbundenheit.

Der Mann drückt es so aus, dass er mit seiner Frau nicht "derbe" umgehen kann und nicht will!! Mit einer "fremden Frau", von der er nichts zu "erwarten" hätte, ginge das vielleicht, aber es ist ja seine eigene Frau, die gewisse Sehnsüchte hat. Sie liebt ihn ebenfalls sehr - und ich als Freundin der Beiden würde sagen, dass der Mann seine Partnerin fast "vergöttert!"

Was sollten mein Mann und ich den Beiden denn raten?!? Kennt jemand von Euch die Situation und hat jemand einen Rat?!?

Trennung kommt für Beide nicht in Frage!! Warum auch..?!? Aber irgendetwas muss ja geschehen, wenn einer in der Beziehung unzufrieden ist...?!? Wir stehen dem jetzt auch etwas ratlos gegenüber... :-(

Fragen über Fragen- vom "erlaubten Fremdgehen" bis hin zum Bordellbesuch oder sonstiges, alles schwebt mir durch den Kopf, bin aber trotzdem auch erstmal ratlos!!

...zur Frage

Um ganz ehrlich zu sein: Ich würde gar keinen Rat geben. Das müssen die beiden unter sich ausmachen, da sollte man sich als Freunde nicht einmischen. Der beste Rat ist Kommunikation und Kompromissbereitschaft.

...zur Antwort

Nein, auf legalem Weg nicht schon gar nicht für so wenig Geld.

Möglich wäre nur ein Soundmodul aber die kosten locker 1.500 Euro

 

Ach und es ist ein R6 Motor, kein V6 ;)

...zur Antwort

Sobald du hin und zurück kommst hast du null Chance. Dem Staat ist leider egal ob man den halben Tag unterwegs ist solange man ankommt... War in derselben Situation, ich war morgens schon 3,5 Stunden unterwegs und musste dann immer noch 1 Stunde vor dem Bürogebäude stehen bevor es öffnete (hat vor allem im Winter bei Minusgraden "Spaß" gemacht)

...zur Antwort

Kann ich vom Auto Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Verkäufer nach der 5. >reperatur immernoch nicht erfolgreich ist?

Hallo, ich habe am 04.10.16 einen gebraucht Wagen für 1900€ (2299€ OriginalPreis Minus Inzahlungnahme meines alten 400€) bei einem gebrauchtwagen Händler gekauft. Er ist auch der Verkäufer, keine dritte Person.

Bei der Probefahrt war noch alles in Ordnung. Doch nach dem Kauf und der ersten zurückgelegten Strecke von 50km am 04.10. ist sofort die Abgaskontrollleuchte angesprungen.

Der Händler hat das Auto daraufhin ohne Beanstantung wieder in seine Werkstatt genommen und wolte den Fehler beheben.

Folgendes ist bis heute, den 15.11.16 passiert:

  1. Werkstatt- Besuch: Fehler wurde rausgelöscht. Nach ca. 80km ist die Abgaskontrollleuchte wieder angesprungen.
  2. Werkstatt- Besuch: Drosselklappe wurde gereinigt, und Fehler wurde rausgelöscht. Nach ca. 90km ist die Abgaskontrollleuchte wieder angesprungen.
  3. Werkstatt- Besuch: Kerzen gewechselt. Nach ca. 70km ist die Abgaskontrollleuchte wieder angesprungen.
  4. Werkstatt- Besuch: Zündspule gewechselt. Nach ca. 80km ist die Abgaskontrollleuchte wieder angesprungen.
  5. Werkstatt- Besuch: Nach seinen Aussagen blieb nur noch die Lambda Sonde oder der KAT als mögliche Fehlerquelle übrig, aber stattdessen hat er lediglich beim 5. Werkstatt-Besuch wieder die Zündspule gewechselt.... Daraufhin hat wieder nach ca. 50km die Abgaskontrollleuchte angefangen zu leuchten.

Nun hab ich es allmählich satt zumal die Werkstatt auch von meinem Wohnsitz 70km entfernt ist. Also würde ich gerne vom Kaufvertrag zurücktreten. Ist das überhaupt so einfach möglich? Und wie genau muss ich das anstellen? Habe ich eigentlich eine geährleistung bei diesem Autokauf, oder ist der Händler schon kulant genug?

(Im Anhang findet ihr den Kaufvertrag)

MfG und Danke für die Antworten

...zur Frage

Eine Nachbesserung ist laut §440 Satz 2 BGB im Regelfall nach dem erfolglosen zweiten Versuch fehlgeschlagen. Du MUSST ihm aber nicht die Chance zur Nachbesserung geben.

Du kannst also ganz sicher vom Vertrag zurücktreten/Schadensersatz verlangen/eine Minderung des Kaufpreises verlangen... Je nachdem was der Situation angemessen ist.

 

 

...zur Antwort

"Kurz" ist für mich was anderes. Ich finde es passt zu deinem Gesichtstyp und steht dir sehr gut, es sollte dir aber egal sein was wir und andere denken. Solange es dir gefällt ist es schön :)

 

...zur Antwort

Wenn man zu der Sorte Mensch gehört die zwischen Sex und Liebe unterscheiden kann, sehe ich da kein Problem. Immer dieses Gerede "Ich liebe sie/ihn also brauch ich keine dritte Person im Bett". Und? Ich liebe meine Freundin auch aber trotzdem darf sich da auch mal eine dritte Person dazugesellen wenn uns danach ist, es geht nur um Sex und da ist das Hauptaugenmerk darauf gelegt, dass jeder Spaß hat. Solange jeder dran beteiligt ist und aktiv mitmacht sehe ich keinen Grund dafür eifersüchtig oder sonst was zu werden. Hauptsache man hat Spaß an der Sache.

...zur Antwort

Für mich würde nie ein Direktversicherer in Frage kommen. Es hat schon seinen Grund warum die so billig sind.

...zur Antwort