Lohnt sich ein Volvo C70 2.0T Coupé?

...komplette Frage anzeigen Volvo C70 2.0T Coupé  - (Auto, Führerschein, erstwagen)

3 Antworten

Du arbeitest also bei Volvo fragst aber, statt deine Kollegen, Leute im Internet nach Rat bei einem Volvo Kauf??

Ich hab lang für BMW gearbeitet und zu der Zeit immer nur BMW gekauft weil ich da Infos aus erster Hand hatte und zur Beratung/bei Problemen immer Ansprechpartner hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...arbeite nämlich bei Volvo...

Und weshalb holst Du dir dann die Auskunft nicht aus "erster Quelle"?

Gibt es viele Probleme?

Auch wenn Du vielleicht bei Volvo einen Bürojob hast, dann müssten doch aber die Mechs dieser Firma eine Ahnung davon haben.

Solltest Du da selber als Mechaniker/Mechatroniker arbeiten, dann verstünde ich überhaupt nicht, weshalb Du hier fragst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gaskutscher 18.11.2016, 00:05

Seine pampige Antwort mit versuchter Beleidigung auf meine Antwort  lässt folgende mögliche Schlüsse zu:

  • Er will das Fahrzeug gar nicht für sich.
  • Es ist eine rhetorische Frage, denn er kennt die Antwort schon.
  • Er hat keine Probleme mit Ersatzteilen, die eventuell am Kauf interessierte Person hingegen schon.

:)

1

Nein, es lohnt sich nicht.

Da du als Surfer irgendwo einen Dachgepäckträger befestigen musst ist ein Coupe keine gute Wahl.

Im Ernst: Woher sollen WIR wissen ob es sich für DICH lohnt?

Genauso könnte man fragen »Lohnt sich der Kauf von einer Packung Kondome« wenn wir nicht mal wissen für welchen Zweck du sie verwenden willst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AudiA5Fan 17.11.2016, 09:32

Bist du Dumm? Ich hab lediglich gefragt ob sich ein Kauf von dem Auto lohnt... ich hab nicht geschrieben bzw. gefragt ob es sich für MICH lohnt. nächstes mal lies dir die Frage genauer durch Lauch!

0
nurromanus 17.11.2016, 11:44
@AudiA5Fan

 Ersatzteile mach ich mir keine Sorgen...

Diese Aussage lässt aber durchaus vermuten, dass Du von DIR sprichst.

0
Gaskutscher 18.11.2016, 00:03
@AudiA5Fan

Du verwechselst mich. Ich bin nicht Lauch. :)

Für wen soll sich denn das Fahrzeug lohnen?

Papa Schlumpf? Obama? Merkel? Trump? Dich?

Ohne diese Information ist die Frage sinnfrei. Daher ist impliziert, dass du fragst ob sich das Fahrzeug für dich lohnt.
_____

Um deine Frage bezüglich des Intellekts zu beantworten:

Nein.

Die gleiche Frage darfst du dir aber gerne selbst stellen - und dann die Antwort hier posten. Ich enthalte mich einer Unterstellung dir gegenüber. :)

1
nurromanus 18.11.2016, 07:33
@Gaskutscher

Tja.. Vermutlich bist du jetzt auch Lauch? ;)

Ich denke schon, dass ich nun auch in des Fragestellers Gemüseständer gelegt worden bin.

Die gleiche Frage darfst du dir aber gerne selbst stellen

Soweit wird er sich kaum vorwagen. Das würde ja ein gerüttelt Mass an Selbstreflexion voraussetzen.

Er will das Fahrzeug gar nicht für sich.

Möglich. Aber wen würde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit fragen, sollte ich für einen Bekannten einen Volvo suchen? Nach reiflicher Überlegung in ich zum vielleicht verblüffenden Schluss gekommen: Jemanden, der bei Volvo arbeitet.

Es ist eine rhetorische Frage, denn er kennt die Antwort schon.

Das dürfte wohl am ehesten hinkommen. Wie Du schon sagtest: Sinnfrei.

 

0

Was möchtest Du wissen?