Manche Nutten sind verheiratet und haben Kinder! Versuche es dort, bevor du andere mit deinen kranken Fantasien belästigst!

...zur Antwort

17 Viren auf einem iPhone ist noch unwahrscheinlicher, wie ein 6er im Lotto! Also keine Sorge, da will wahrscheinlich irgendein Arsch mit so einem Schwachsinn Geld verdienen.

...zur Antwort

Für Mac-Rechner gibt es ca. 60 Viren. Die Wahrscheinlichkeit, sich davon einen einzufangen ist verschwindend gering. Als ehemaliger Windowsnutzer musste ich mich bei meinem ersten Mac auch erstmal sehr umstellen, ohne Virenscanner zu arbeiten. Der Kompromiss lag für mich darin, einen Scanner (Eset) zu installieren, den Echtzeitschutz jedoch auszuschalten um das System nicht unnötig zu belasten. Ab und zu mache ich dann einen manuellen Scan. Bisher wurde übrigens nichts gefunden, obwohl ich mich oft auf dubiosen Seiten herumtreibe. 😀
Du kannst mit einem Mac sehr viel entspannter sein. Lass dir von Windowsnutzern nichts anderes einreden. 😉

...zur Antwort

Warte erstmal ab. Den Berichten zu Folge legt sich das in einigen Stunden. Eventuell liegt dieses Hitzeproblem an der Tatsache, dass z. B. deine Bilder im Hintergrund neu sortiert und geordnet, respektive einzelnen Ordnern zugeordnet werden. Das braucht Rechenleistung. Diese Vorgänge passieren nur am Anfang sehr geballt, hört dann aber auf.

...zur Antwort

Da man bei Orgasmen hyperventiliert, sollte es theoretisch möglich sein. Praktisch halte ich es aber eher für unrealistisch, einer Frau so lange oder so schnell hintereinander Orgasmen zu bescheren, dass sich dies so dramatisch auf ihren Kreislauf auswirkt.

...zur Antwort