LEUTE JETZT VERSTEHE ICH ES!

WENN ICH JETZT NOCH KRANK WÄRE: dann hätte ich kein Anspruch mehr wegen der Krankheit.

Aber ich bin wieder gesund. Also ist alles in Ordnung und ich kann auch die selbe Krankheit wieder haben?

Ich zitiere: Nach Aussage des MDK hat sich Ihr Gesundheitszustand so verbessert dass Sie Ihre Tätigkeit am 27. August wieder aufnehmen können. Mit Ihrer Arbeitsunfähigkeit endet dann auch Ihr Anspruch auf Krankengeld am 26- August-2016.

Tja und am 2. Zettel steht ich bin krank oder ich kann wieder arbeiten gehen.

Sehe ich das richtig?

...zur Antwort

Ohne jetzt der Spielverderber sein zu wollen..

Der Mann ist 1. nicht existent 2. narzisstisch 3. eine Mischung aus den verschiedensten Störungen. Und dennoch ist ein total amüsanter Charakter.

Ich würde die Fähigkeit nutzen um Gutes zu bewirken. Leider gibt es nur wenig Möglichkeit dies "offiziell" zu tuen und damit vielleicht sogar Anschläge verhindern zu können.

...zur Antwort

Allgemein in der Evolution wird gesagt, das Gesundheit sexy ist. Also ein gesunder Mensch anziehend und fruchtbar wirkt. Das gilt für Mann und Frau. Pickel und Hautunreinheiten sind halt "ungesunde Haut". Damit auch nicht attraktiv. Allgemein können Pickel ein schönes Gesicht zerstören und ne Menge Potenzial verschenken. 

Ist aber nichts endgültiges. ^^

...zur Antwort

Du machst dir viel zu viele Gedanken. In deinem Alter hat man wohl manchmal solche Fragen! xD

Nein im ernst. Frag und du hast deine Antwort. Du und Vergewaltiger? Nein da musst du schon so 5-10 Jahre älter aussehen um in das "typische" Alter zu kommen. So zumindest laut den Statistiken. 

Und falls es dich beruhigt: Auch hübsche tolle Frauen können zu sowas fähig sein, also mache nie den Fehler und bewerte Menschen aufgrund ihres Aussehens. Diesen Fehler haben schon viele gemacht. 

...zur Antwort

Wenn du deinen Kommentar entfernst, ist er auch entfernt. Die anderen sehen halt die Zitate von deinem gelöschten Kommentar. Oder auch die Antworten darauf. 

Das ist durchaus kein Bug, da es mir auch schon passiert ist.

...zur Antwort

Was ich dir sagen kann Isabelle(wegen Isi?), ist das eine abgeschlossene Ausbildung ein riesen Vorteil für ein Studium wäre. Da du dann 3 Jahre praktische Erfahrung vorweisen könntest.

Es gibt einfach zu viele Fachidioten in unserer Arbeitswelt, die ihre 1en und 2en anschleppen aber keine Ahnung von der Arbeitswelt haben. Und dadurch eine Inkompetenz aufweisen können, die langjährige HartzIV Empfänger wie 1A Arbeiter wirken lassen.

...zur Antwort