Fraglich ist, ob du in das Recht am eigenen Bild einer anderen natürlichen Person einfach eingreifen darfst. Schätzungsweise, ohne es weiter zu prüfen, nicht, da du die Bild- und Tonaufnahmen mit einer abstrakten Gefahrenlage begründest.
Rechtlich gesehen demnach zweifelhaft.

Wie es im realen Leben gehandhabt wird? Wen interessiert's... Sollte sich jemand beschweren ist es ratsam die Kamera zu entfernen.

Grüße

...zur Antwort

Hallo,
Es stellt wahrscheinlich eine Sachbeschädigung nach §303 StGB dar, dazu noch ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.  
Solltest du einen begründeten Tatverdacht ggü. deinen Nachbarn haben, solltest du zur Polizei gehen. Dabei ist es wichtig anzuzeigen, welche Aussagen auf Tatsachen beruhen und welche du als Version im Kopf hast.

Gruesse

...zur Antwort

Hey,
Während der Pubertät kann es vorkommen, dass Personen ein wenig riechen. Öfters duschen sollte dabei helfen. Genauso wie das bereits genannte deo.
Das Problem ist nur zeitweise und geht wieder weg. Für mich habe ich festgestellt, dass besonders Mädchen das Problem irgendwann mal kurzzeitig bekommen.

Gruesse

...zur Antwort

Ja, mach dir keine Gedanken.

Nimm zur Not noch ein frisches Deo und vorher einen Kaugummi in den Mund.

...zur Antwort

Hallo,
mit dem Screen solltest du jetzt zur Polizei gehen, die dann die weiteren Schritte einleiten wird. Ob und inwiefern nun Wahrheit dahinter steckt mag (hoffentlich) niemand pauschalisieren.

Grüße

...zur Antwort

Im BundesBeamtG ist es geregelt, dass man kleine unauffällige Ohrringe tragen darf, sofern sie keine Angriffsmöglichkeit bietet. Bei "Tunneln" ist dies nicht der Fall.  Alles weitere ist in den Beamtengesetzen der Länder geregelt.
Grüße

...zur Antwort