Darf man wenn man sich bei der Polizei bewirbt kleine flesh tunnel haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im BundesBeamtG ist es geregelt, dass man kleine unauffällige Ohrringe tragen darf, sofern sie keine Angriffsmöglichkeit bietet. Bei "Tunneln" ist dies nicht der Fall.  Alles weitere ist in den Beamtengesetzen der Länder geregelt.
Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eventuell zum Problem werden, aber ich kenn mich da nicht aus also mit Tunnel aber wenn das nur so klein ist wächst das doch eh wieder zu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf keinen Körperschmuck bei der Polizei tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier verhält es sich wie mit den Tattoos im Sichtbereich.

Bei Tätowierungen/Piercings/Ohrtunnel beachten Sie bitte Folgendes:

Die Tätowierung darf auch beim Tragen eines kurzärmligen Uniformhemdes nicht sichtbar sein und keinen verfassungsfeindlichen oder abfälligen Inhalt haben.

Piercings im sichtbaren Bereich und sogenannte "Tunnel" im Ohr oder "Plugs" sind nicht zulässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf solche optischen gaudi kann man verzichten .so sehen es sicher die landesbehörden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?