Bei einer Kastration passiert im Normalfall nichts, keine Angst. Das Weibchen sterilisieren zu lassen ist eine viel viel größere Gefahr und sollte man außerdem auch nicht unbedingt machen.

Ein Kaninchen alleine zu halten ist Tierquälerei. Bitte hole also schnell ein Partnertier! :)

...zur Antwort

Ich würde das von einem Tierarzt abchecken lassen!

...zur Antwort

Wenn deine Kaninchen stubenrein sind ginge dass mit der Kloschale. Kann natürlich trotzdem immer etwas dazwischen kommen. Ansonsten einfach den Raum mit Teichfolie auslegen :)

Viel Glück!

...zur Antwort

Deine Kaninchen sollten dann einen Raum bekommen wo die Katze keinen Zutritt hat, anders wird es nicht gehen.

LG

...zur Antwort

Kann sein dass es im Einstreu war. Da kann immer mal was falsches mit rein kommen.

LG

...zur Antwort

Deinem Tier ist wahrscheinlich langweilig. Biete verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten an, und hole ihm einen Partner (oder hat es schon einen?).

Dass es die Küchenrolle anknabbert ist nicht wirklich schlimm. Nur sollte halt nicht die ganze Rolle fressen.

LG

...zur Antwort

Ein Kaninchen ist mit Ca. 3-5 Monaten geschlechtsreif. Es kommt immer auf die Größe/Rasse an. Riesen Kaninchen sind dementsprechend mit 5 Monaten geschlechtsreif.

Warum möchtest du das denn wissen? Wegen der Kastration oder rein aus Interesse? Bitte nicht anfangen zu züchten, wenn die Grundkenntnisse fehlen und man keine Stammbäume hat.

LG :)

...zur Antwort

Ein Meerschweinchengehege sollte nie kleiner sein als 2 qm. Es kommt natürlich auch immer auf die Anzahl der Tiere an. Pro Tier rechnet man 1 qm.

Falls du Häuser selber bauen möchtest orientiere dich am besten an Häusern von Zooläden/dem Internet. Bitte immer darauf achten, dass das Haus zwei Eingänge hat!

LG

...zur Antwort

Google mal Hamster. Und danach googlest du Meerschweinchen. Vielleicht kommst du ja von selber drauf :) 

Hamster und Meerschweinchen sind zwei komplett unterschiedliche Tiere. So wie Hund und Katze. Sie unterscheiden sich optisch und vom verhalten. Ausserdem fressen sie ganz andere Sachen :) 

...zur Antwort

Kommt drauf an was du willst :) Hansemanns Team, Hasenhaus im Odenwald und Kellys Tiershop sind auch toll :)

...zur Antwort

Nein kann man nicht. 

Für Kaninchen ist Milch ungesund, nahezu giftig. Die einzige Milch die Kaninchenbabys vertragen ist die Muttermilch. Bitte niemals Katzenmilch oder sonstige Milch aus dem Supermarkt füttern. 

Wenn die Mutter ihre Babys abgestoßen hat und du sie per Handaufzucht groß ziehen musst informiere dich bitte im Internet. Gut dazu eignet sich die Seite Kaninchenwiese.de. 

...zur Antwort

Ich hoffe du bist schnell zum Tierarzt gefahren. Was hat er für eine Diagnose gestellt ?

Für die Zukunft rate ich dir: Wenn du bemerkst dass sich eins deiner Tiere komisch verhält, suche sofort einen Tierarzt auf. Hier im Internet kann dir niemand helfen, man kann nur erahnen was das Tier hat. 

...zur Antwort