schlecht

Ich bin der Meinung, dass das deutsche Schulsystem veraltet und starr/unflexibel ist, abgesehen von der Tatsache, dass es gar kein deutsches Schulsystem gibt, sondern 16 verschiedene "Bundesland-Schulsysteme".

Aktuell läuft es ja so, dass man je nach Bundesland und Schulart irgendwann morgens zwischen 7 und 8 Uhr in die Schule kommt. Dann lernt man ein paar Jahre Stoff auswendig, um 80% davon nach der Prüfung wieder zu vergessen und am Ende wird man dann auf ein Stück Papier mit ein paar Zahlen darauf reduziert. Außerdem wird jedem Schüler wird im gleichen Tempo der gleiche Stoff beigebracht.

Die Bewertung der Schüler sollte auch individueller sein. Es gibt Schüler, die schriftlich besser sind und es gibt welche, die mündlich besser sind. Man sollte auch nicht wegen einem Fach sitzenbleiben, das für das spätere Leben sowieso komplett unwichtig ist (meistens Kunst, Musik oder Religion/Ethik).

Die Klassen müssen kleiner werden. Bei uns waren die Klassen immer 30+ Schüler groß. Eine maximale Klassengröße von 24 Schülern fände ich ganz gut. Noch kleiner wäre auch ok.

Statt nach Konfession getrenntem Religionsunterricht sollte es neutralen Ethikunterricht für alle geben.

...zur Antwort
Oder ist dies ein Phänomen, dass jeder ältere über die jüngere Generation sagt?

Definitiv ja. In jeder Generation gibt es Leute, die positiv oder negativ auffallen und es ist auch immer so, dass die ältere Generation die jüngere Generation für respektlos etc. hält. Diese jüngere Generation sagt dann über die nächste Generation an Jugendlichen wieder das gleiche.

...zur Antwort

Eventuell hast du zu wenig Wasser verwendet. Außerdem sollte der Reis vor dem Kochen gewaschen werden, also Reis in den Topf geben, mit Wasser auffüllen und solange waschen bis die Reisstärke sich löst (das Wasser wird dann trüb). Das Reiswasser wird dann abgegossen und mit frischem Wasser ersetzt. Das Wasser sollte den Reis komplett bedecken und 1,5-2 cm überstehen.

Beim Kochen musst du natürlich auf die Temperatur und die Zeit achten. Stand auf der Verpackung noch etwas außer den 20 Minuten?

Einfacher geht es mit einem elektrischen Reiskocher. Da muss man nur einen Knopf drücken, auf die Zeit achtet das Gerät.

...zur Antwort
Ja, Schulnoten sind diskriminierend

Meiner Meinung nach können die Folgen von schlechten Noten diskriminierend sein, aber nicht die Schulnoten selbst.

Natürlich muss Leistung irgendwie gemessen werden. Das geht aber auch ohne Noten. In der Grundschule gab es in den ersten beiden Jahren ja auch keine Noten.

...zur Antwort

Die Messboxen werden von der GfK per Zufallsprinzip an die Haushalte vergeben. Beantragen kann man da also nichts.

Ich bin auch dafür, dass mehr Haushalte so eine Messbox bekommen. Man könnte ja an jeden Haushalt einen Brief schicken und fragen ob sie an der Quotenmessung teilnehmen wollen. Alle, die zusagen, bekommen dann so eine Box.

Allerdings habe ich schon Meinungen gehört, dass sich durch die mehr Teilnehmer die Quoten trotzdem nicht großartig verändern würden.

...zur Antwort

Meine Erwartungen an das Praktikum sind eine gute Zusammenarbeit und ein angenehmes Arbeitsklima. Zudem möchte ich die Abteilungen in denen ich tätig sein werde - Qualitätssicherung, Einkauf, Verkauf und Versand - näher kennenlernen. Ich wünsche mir von meinem Praktikum, dass mir ein Einblick in die Berufswelt gezeigt wird und dass ich dadurch Erfahrungen für meinen weiteren beruflichen Werdegang sammeln kann. Ich würde gerne meine Fähigkeiten wie z.b. die Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und Flexibilität bei der Arbeit einbringen.

...zur Antwort

Als Vegetarier verzichtet man lediglich auf Fleisch. Käse, Milch und Eier sind weiterhin erlaubt.

...zur Antwort

ClaryFray95 hat ja schon die meisten Gründe genannt.

Ich würde aber noch die Art der Quotenmessung mit anbringen. Denn wenn man keine Quotenbox besitzt, ist es ziemlich egal ob man einschaltet oder nicht.

https://www.jetzt.de/fernsehen/wie-wird-die-einschaltquote-gemacht

...zur Antwort

Bei Watchbox oder über die ProsiebenMaxx Homepage (oder im TV) kannst du dir auch Animes anschauen.

...zur Antwort

Ich finde den Punk Hazard Arc schon spannend. Neben Caesar kommen noch ein paar andere Charaktere vor. Das Problem an dem Arc ist aber, dass er sehr langgezogen ist. Es gibt viele Folgen, in denen sie hauptsächlich durch die Gegend rennen und sonst nicht viel passiert. Zum Ende hin wird es spannender.

...zur Antwort

1a) 24

1b) männlich

1c) schlicht und gemütlich

2a) Industrie

2b) Kommt drauf an für wen

2c) Ja

2d) Kommt auf den Anlass an

3a) Nein

3c) Nein

...zur Antwort
Fast alle hier anwesenden Parteien, mit Ausnahme möchten das seit gut zehn Jahren in der Verfassung festgeschriebene „Kooperationsverbot“, das den Bund weitgehend aus der Schulpolitik heraushält, abschaffen.

Mit Ausnahme von wem?

Ansonsten hab ich jetzt nichts weiter gefunden. Wo hälst du denn die Rede?

...zur Antwort