Zungenpiercing wann kurzer stab?

2 Antworten

Sobald die Zunge abgeschwollen ist, kann ein kurzer Stab rein. Bei mir hat das eine Woche gedauert und ich hab noch ein paar Tage zusätzlich gewartet.

Der Stab wurde ausgetauscht und fertig,

Sobald die Zunge Nicht mehr so dick ist, davor nicht ... muss der piercer individuell entscheiden

Titanschmuck wieder steril machen?

Hallo ihr Lieben.

Ich habe mir Freitag ein Conch Piercing stechen lassen.
Die Piercerin schien etwas durcheinander zu sein und wirkte um ehrlich zu sein etwas unprofessionell. Sie hat ihr eigenes Studio, tätowiert auch und so...hatte von einigen Leuten gehört, dass sie wohl gut sein soll.

Sooo jedenfalls hatte sie das Piercing, was ich eigentlich für den Ersteinsatz bekommen sollte nicht da. Sie konnte es nicht finden, weil sie die neue Lieferung angeblich noch nicht einsortiert hatte.

Sie hat mir also anstatt ein Labret mit Plättchen hinten ein Piercing mit Kugeln auf jeder Seite eingesetzt, was viiiiel zu lang ist. Aber was anderes hatte sie eben nicht da und sagte ich solle dann Dienstag (heute) vorbeikommen und sie wechselt mir gratis den Schmuck aus.

So weit so gut - allerdings sagte sie, dass sie den Schmuck, den ich drinne habe ja ganz einfach wieder steril machen könne...ich wollte wissen, geht das wirklich einfach so? Ich dachte der Schmuck wird in verschweißten Packungen verschickt...

Ich hatte ein wenig Panik, dass sie vielleicht ein Schmuckstück eingesetzt hat, was sie selbst "steril" gemacht hat und das noch zu Komplikationen führen kann...Später heute wird es ja gewechselt, aber trotzdem :'D

Also: Kann ein Piercer Schmuck wirklich wieder steril machen und für den Ersteinsatz nutzen?

...zur Frage

Zungenpiercing nach 2 Wochen.. Kann ich es schon wechseln?

Also wie schon gesagt habe ich mir vor 2 Wochen ein Zungenpiercing stechen lassen und gehe bald auf eine Klassenfahrt und würde den Stab gerne vorher wechseln also gegen einen kürzeren.. Abgeschwollen ist es schon und habe auch schon Zuhause einen kürzeren Stab.. Also denkt ihr das es möglich ist es jetzt schon selber zu wechseln weil ich habe keine lust extra zum Piercer zu fahren und ob ich noch auf etwas bestimmtes achten muss..

Daankeschöön =)

...zur Frage

Helix Piercing nach Monaten noch stark gerötet. Was tun?

Hallo, ich habe mir vor vier Monaten ein Helix Piercing stechen lassen. Ich habe es seit dem nicht einmal rausgenommen (außer beim Piercer für einen kürzeren Stecker). Es tut jetzt zwar nicht mehr so stark weh, wenn ich dran komme, aber es ist immer sehr gerötet und morgens nach dem Aufstehen ist auch immer eine Kruste am Stecker. Woran kann das liegen? Braucht es einfach noch eine Weile zum Heilen oder liegt es vielleicht daran, dass ich immer darauf schlafe? Danke schonmal für alle hilfreichen Antworten.

(Ich desinfiziere das Piercing jeden Tag)

...zur Frage

Zungenpiercing, kürzen lassen, nur wann?

Hallo

Ich habe mir vorletzten Freitag ein Zungenpiercing stechen lassen also am 19.05.

Am 22.05 den Montag sollte ich zur Kontrolle hinkommen aber der Piercer der mir das gestochen hat war nicht da sondern ein anderer er hat mir das piercing nur etwas gekürzt da es mein reden gestört hat er hat zu mir danach gesagt wir wechseln eig. in 6 Wochen...dann habe ich erstmal geschluckt...

auf dem Zettel den mir der piercer am anfang mitgegeben hat steht Stab kürzen in ca. 4-7 Tagen..

jetzt weiss ich nicht was ich machen...den Piercer hab ich in Facebook soll ich ihn mal fragen wie das aussieht ob ich zum kürzen kommen kann oder wann ich das piercing kürzen soll?!

...zur Frage

Plastik Zungenpiercing ersteinsatz?

Hallo Kann ich beim ersten wechseln des zungenpiercings ein Plastik Piercing nehmen anstatt das aus Titan? Der Stab ist mir zu lang da die Zunge nicht mehr geschwollen und ich muss Einen kürzeren tragen. Ich habe nur kürzere aus Plastik da, weiß aber nicht ob es ptfe ist. Das muss nur für einen Tag rein bis ich mir einen anderen Stab beim piercer holen kann

...zur Frage

Piercing: Helix angeschwollen - wann beim Piercer abklären?

Hallo ihr Lieben. Ja, ich weiß, ein Helix braucht seeehr lange um abzuheilen. Trotzdem kurz zu meinem "Problemchen":

Hab meins vor Weihnachten stechen lassen. War alles ok. Nix entzündet, nix geschmerzt etc. Mein Erstschmuck ist ein Labret aus Titan.

Mir wurde damals angeboten, nach 3-4 Wochen das Kügelchen austauschen zu lassen, was ich vorgestern (genau 4 Wochen nach dem Stechen) habe machen lassen. Der Stab blieb sozusagen drin, nur das Kügelchen vorne hat man mir ausgetauscht.

Seit heute morgen ist mein Ohr oben geschwollen und etwas rot. Schmerzen habe ich soweit keine. Fühlt sich nur etwas heiß an.

Kann das vom Austauschen der Kugel kommen? Wie waren eure Helix-Erfahrungen? Seid ihr gleich bei so was zum Piercer gerannt oder habt ihr erst mal abgewartet?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?