(zukünftige) Freundin trösten, sie weint.. aber wie?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Mädchen so unglücklich ist helfen Worte meist nur beschränkt. Viel wichtiger ist, dass du da bist wenn sie reden möchte, sie aber zu nichts zwingst. Dass du mit ihr Zeit verbringst und Mitgefühl zeigst. Wenn es dir zu viel wird ubd es dich zu sehr belastet könntest du ihr den vorschlag machen, mit einer erwachsenen Vertrauensperson zu sprechen. Wichtig: setze dich nicht unter Druck. Es hilft deiner Freundin bestimmt schon zu wissen, dass du da bist, wenn sie dich braucht. :)

geh einfach zu ihr hin und nimm sie in den arm. glaub mir das hilft am meisten. du musst nicht einmal etwas sagen sondern sie einfach nur an deiner schulter ausweinen lassen. das hat mir auch geholfen als ich meinen vater verloren habe.

Ge zu ihr und gib ihr das gefühl geborgen zu sein (nimm sie in den arm ect.) , und zu der mutter , mann sollte sich ja nicht in die erziehungs methoden anderer einmischen , aber ich würde mich , wenn sie sie schlagen will einfach dazwischen stellen. Wenn sie die kinder anderer leute schlägt hat sie nämlich n dickes problem .

Wie soll man reagieren wenn eigene Freundin weint?

Hey Leute!

Ich habe mich heute mit meiner Freundin gestritten(ich 16, fast 17 sie 17), weil sie hat ein Foto auf meinem Handy gesehen, wo ich ein anderes Mädchen umarme. Ich liebe meine Freundin über alles, wirklich, aber wir haben uns deswegen heftig gestritten und sie vertraut mir kaum noch und ist sehr sehr Eifersüchtig :S

Ich kann sie auch verstehen, denn am Anfang unserer Beziehung, war ich wieder mit meiner EX aus Mitleid zusammen, ich erzählte meiner Freundin sofort davon und wir lösten das Problem, aber jetzt vorhin, haben wir am Telefon geredet, über den Streit und sie hat geweint und ich musste auch weinen, weil sie mir so leid tat...

Aber im Grunde genommen konnte ich nichts mehr sagen und wir haben uns auch vertragen, aber ich habe keine Ahnung wie ich mich in den nächsten Tagen verhalten soll :S

Kann mir einer meine Sorgen nehmen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Mutter von Freundin muss ins Krankenhaus

Hi, meine beste Freundin ist momentan total traurig... Also sie hat mir mal vor ein paar Wochen erzählt das es bei ihrer Mutter einen Verdacht auf Leukämie gibt. Bald muss ihre Mutter wieder in's Krankenhaus. Meine Freundin ist richtig traurig, weint und so weiter.. ich möchte sie so gerne trösten aber sie möchte nicht darüber reden.. kann ich sie trösten muss über WhatsApp gehen ... weil sie ziemlich weit weg von mir wohnt. wir wollen uns auf jeden Fall bald nochmal treffen obwohl wir uns gerade erst getroffen haben.Also wie kann ich sie trösten , auch wenn sie nicht mit mit darüber reden möchte..hab sie so dolle lieb😘Ich kann das nicht mehr aushalten das meine Bf so traurig ist und nicht darüber reden will.. ich möchte sie in die Arme nehmen aber das geht nicht weil sie wie gesagt so weit weg wohnt. Danke

PS: Habe noch eine Frage : Ist leukämie gefährlich ?? und kann man davon sterben?

...zur Frage

Lügt er mich an ex Freund?

Wir waren nur 2 Monate zusammen Davor war er in einer bz 6 Jahre das war paar Monate her als wir Zusammen kamen er hat sich getrennt weil er Zeit für sich braucht seine Ex Freundin kämpft aber weiterhin um ihn wir sind alle drei Nachbarn er meldet sich seit der Trennung nicht mehr . Wenn wir uns sehen reden wir miteinander ich denke er ist mit seiner Ex wieder zusammen aber er sagt er ist nicht mit ihr zusammen und er hat einen Fehler gemacht er kann mir nicht in die Augen schaun habe ich noch eine Chance ihn zusammen zu kommen oder liegt der einfach Was seine ex betrifft oder will mich nicht verletzten seine Mutter meinte sie hätte die Beiden zusammen gesehen

...zur Frage

mein Freund weint vor mir jetzt kann ich nicht mehr vor ihm weinen?

Ich bin sein 9 Monaten mit ihm zusammen und es läuft auch alles eig. ganz gut. Mein Problem ist er hat bereits 3 mal vor mir geweint und prinzipiell hab ich auch nichts dagegen wenn männer weinen aber seit dem habe ich das Gefühl wenn ich vor ihm weine müsste das er mich nicht trösten könnte. Weiß nicht genau wie ich das ausdrücken soll aber so ähnlich wie das Eltern selten vor ihren kleinen Kindern weinen. Das ist ein totales Problem für mich da ich gerne mit ihm über Sachen reden würde die mich traurich machen.

...zur Frage

Ist es normal wenn man wegen dem Freund weint und er sagt hör doch jetzt mal auf?

Ich habe eben geweint und er hat mich nicht getröstet also habe ich immer weiter Und weiter geweint weil es für mich dann nochmal traurig War das er mich nicht tröstet und aufeinmal sagt er hör doch jz mal auf zu weinen

...zur Frage

warum kann oder will ich mich trösten lassen? :/

also ich bin 15 und ein mädchen und ich habe schon eine frage gestellt also das ich wenn ich mich mit einem 18 jährigen treffe und über ein paar sachen reden will angst habe zu weinen also meine mama hat eine schwere psyische erkrankung meine eltern trennen sich vlt und mein bruder wäre fast gestorben und ich habe mich jetzt ( endlich) überwunden mit jemanden darüber "offen" zu reden - aber ich habe angst das ich mitten drinnen anfange zu weinen und eure antwort war oft "es ist doch nicht schlimm wenn man weint ...." aber irgendwie finde ich das schlimm und will mich auch nicht trösten lassen -

warum denn? eigentlich ist das doch scheiße aber ich kann das irgendwie nicht annehmen also ich meine auch wenn er z.B sagt "oh das tut mir leid mit deiner mama :(" oder so sag ich immer das ich kein mitleid will und ich kann das auch nicht "innerlich" annehmen ... wieso?! habt ihr das auch? und was kann ich dagegen machen?

danke schon mal:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?