Zollprobleme bei Echthaarperücke?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Waren, die aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland geschickt werden, zahlst Du ab 22 EUR lediglich 19% Einfuhr-Umsatzsteuer.

Danke für die Antwort ! Ist sehr hilfreich.

0

Normalerweise nicht. Die Ware geht auf jeden Fall durch den Zoll. Ist eine Rechnung aussen angebracht, wird der Zoll die Rechnung prüfen und sehen, ob Zollgebühren angefallen sind und ob die bezahlt wurden. Meist machen die dann so ein Päckchen nicht auf. Die Ware wird geröngt. Ich habe z.B. eine Beanie Mütze und Samsung Covers aus China geschickt bekommen. Es gab keine Probleme. Die Sendung kann aber einige Wochen dauern bis sie bei dir ankommt !

Was möchtest Du wissen?