Zollfrage: Weshalb verwendet man ein T1-Dokument?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine T-1 ist ein Zollversanddokument. Sie wird benutzt um unverzollte Waren innerhalb der Zollgemeinschaft befördern zu können. Erstellt werden die T-1 Dokumente allgemein durch Zollagenten z. B. Truck- & Speditionsservice GmbH www.TRUCKSPED.DE die hierzu über eine Bürgschaft beim Zollamt verfügen. Aber auch Privatpersonen können T-1 Dokumente beim Zollamt eröffnen. Hierzu muß allerdings meistens eine Barbürgschaft hinterlegt werden.

ds T1 benötigt man, wenn unverzollte ware durch das gebiet der eu transportiert werden soll, damit die ware dann erst am betimmungsort seiner weiteren zollrechtlichen bestimmung zugeführt werden kann.

Das T1-Dokument wird für Transporte benötigt, bei denen Du unverzollte Ware innert der EU transpotieren willst. Z.B. Ein Container aus Japan via Bremerhaven nach München. In München muss dann erst verzollt werden.

Was möchtest Du wissen?