Zeugnisnote nach Notenbesprechung nachträglich ändern?

3 Antworten

Das war bei mir auch!! Meine Bio-Lehrerin meinte ich hätte 8 Punkte, und auf dem Zeugnis standen 7... hab auch wie du nachgefragt und es stand auch 7 Punkte im Kursbuch... Also meine Stufenleiter meinten, die könnten da nix mehr machen, ich müsste dann nach den Ferien mit meiner Lehrerin sprechen!! Wenn die das dann einsieht, soll die zu denen gehen und dann wird das neu gedruckt, weil das ja kein Zeugnis sondern nur sone Bescheinigung ist... Also würd ichs an deiner Stelle genauso machen, ich denke die Regeln sind da überall gleich!!

Wenn der Lehrer "zugibt", dass die falsche Note drinnen steht, kann es natürlich noch geändert werden.

Die Frage ist nur: "Wird sich der Lehrer 1. daran erinnern, dass er mir ursprünglich eine andere Note gegeben hat und 2. ob er den Fehler auch eingesteht.

0

Nach der Schulkonferenz sind die Noten beschlossen und können nicht geändert werden. Ausser, wenn du dein Zeugnis bekommen hast, dann kannst du innerhalb von 6 Monate wiederspruch einheben.

Was möchtest Du wissen?