Zeitung austragen - 13 Jahre

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ohja, das kenn ich. Ich hab selber mit 14 angefangen Zeitungen auszutragen. Ich wollte halt nur das Geld ^^ Eine Sache habe ich gelernt; Zeitungen austragen ist ein echt harter Job! Würde ich nie wieder tun. Im Sommer zu warm, im Winter zu kalt, mal zu viele Zeitungen, mal zu wenig Freizeit blah blah blah. An deiner Stelle würde ich mir einfach einen anderen Schülerjob suchen ^^

Ich trage auch schon Zeitung aus, bin aber mittlerweile schon 16. Habe aber schon mit 12 bei meinem Bruder richtig mitgeholfen. Du hast vollkommen Recht, das sind wirklich viele Zeitungen, deswegen tragen wir auch zu 4 aus (Mama Papa Bruder Ich), weil das sonst zu viel für einen alleine ist. Ich finde es aber gut, dass du schon bereit dafür bist für dein Geld zu arbeiten! Also probier es einfach mal aus, vielleicht macht es euch beiden dann auch Spaß. Und wenn nicht dann lässt du es sein. :)

Viel Glück!

Was anderes als Zeitungsaustragen kannst du in deinem Alter noch nicht machen - tut mir leid - schaffst du das Austragen nicht, dann kannst du jetzt erstmal dein Taschengeld nicht Aufbessern und musst damit noch etwas warten - bis du das schaffen kannst.

Erstmal kannst du mit 13 noch keine zeitungen austragen und zweitens rat ich dir lass des. Ich hab das auch mal gemacht und hab jetzt rückenprobleme ausserdem ist es echt mies bezahlt und eine schweinearbeit für gerade mal 80€ im monat das lohnt sich nicht. Als meine eltern erkannt haben dass das nix bringt habe ich sie einfach darum gebeten mir ein gutes taschengeld zu geben und jetzr bekomm ich 100€ jeden monat.

Is gar nicht so schwer wenn du s richtig machst mit der richtigen Technik ists leicht :D

JA.......Zeitung austragen für Schüler ab 13 Jahre der beste Einstieg zum Nebenjob!

Was ist wenn das Gebiet schon vergeben ist?? Du bist ja nicht die einzige.

Was möchtest Du wissen?