YouTube: Videos mit Musik hochladen, ohne das sie gesperrt werden...wie?

3 Antworten

Wenn du eine Lizenz hast um das Lied für Videos zu verwenden, dann kannst du gegen dieser Sperrung Einspruch einlegen. Sofern du das Lied nur gekauft bzw irgendwo illegal aus dem Internet gezogen hast, musst du damit leben müssen.

Du kannst ja sonst Lizenzfreie (Gemafreie) Musik verwenden, allerdings wird "Happy" von Pharell Williams nicht dabei sein ;)

lg Colo

Gehen wir direkt zu deiner eigentlichen Frage: Dein Kanal wird nur belastet, wenn dein Video der Rechteinhaber persönlich meldet. Ansonsten kann es für einige Länder oder weltweit gesperrt werden - diese Dinge haben keine Auswirkung auf deinen Kanalstatus.

Generell wird es dir nicht genehmingt, Musik ohne Lizenz hochzuladen, egal wie viele Quellenangaben du machst. Für eine Möglichkeit, solche Sperrungen zu umgehen, kann ich dir einen Begriff nennen, was du damit anfängst, muss ich aber an dir liegen lassen: Pitchen

Das geht nicht weil solche Songs Urheberrechtlich geschützt sind.

Google mal "Gema freie Musik" oder "Lizensfreie Musik" oder "Creative Commons Musik"

:)

Viel Glück ;)

Was möchtest Du wissen?