WWie findet ihr die Serie House of Cards?

3 Antworten

Die Serie ist sehr gut! Bin auch der Meinung, das Beste was momentan läuft!

Was in den letzten Jahren lief!

Du schaust eine Folge davon, und bis danach süchtig nach der nächsten! Die ersten Folgen, fand ich noch am besten!

In der 5.Staffel sind da so ein paar Sachen, die etwas zu "weit" her geholt wirken, wo man nur schwer sagen kann, das könnte wirklich so sein.

Auch die Sache mit Doug Stamper und seiner Freundin, wo er Ihr das mit der Organspende beichtet, und sie sagt "Ich fi.ke Dich nicht weil ich Dich liebe, sondern weil ich Dich Hasse", das versteht der Zuschauer nicht sofort.

Auch das Doug Stamper den Mord an der Zoes Barnes auf sich nimmt, obwohl er es nicht gemacht hat. So ein paar Sachen, die hätten für den Zuschauer "cleverer" verpackt werden müssen. Hätte man besser was draus machen können.

 

Ich denke einfach, die Serie, also auch Frank Underwood, ist nach der 5 Staffel, einfach angenutzt, was will man noch mehr erzählen?

Aber die ganze Idee der Serie ist einfach gut!  Kenne ja auch die Original Serie, und diese ist auch Sehenswert, anders "gut", das Remake ist aber besser, würde ich behaupten. Bei den Schauspielern und den Budget, aber auch kein Wunder.

Sehr gut! Heute kam ja der Trailer zur neuen Staffel raus 😊

Ich finde, das ist eine der besten Serien, die es zur Zeit gibt.

Was möchtest Du wissen?