Worauf muss man achten, wenn man einen Badewannenlift anschafft?

5 Antworten

meine mama leitet ein sanitätshaus und badewannenlifter werden normalerweise auf rezepte verschrieben. die werden hauptsächlich verliehen. die meisten sanitätshäuser verleihen die führende marken was badewannenlifter betrifft und natürlich werden die geliefert und angeschlossen...der service muss kostenlos sein. es gibt zwar keine bestimmung, aber wenn jemand für diese tätigkeit geld verlangt, ist das schon unseriös

hallo, wir haben gute erfahrungen mit dem relex-badewannenlift gemacht - natürlich noch nicht für uns sondern für die eltern. preis lag bei ca. 2.200,- € mit montage(absolut saubere Montage). sind in der rtv auf die firma aufmerksam geworden. meine eltern sind sehr zufrieden mit dem lift. tel: 036847 41541 da gibs infos zum lift

hab gesehen die Frage wurde schon lange gestellt. Aber vielleicht doch immer noch interessant. Im Netz gibt es einige Lieferanten von solchen Liften. Würde immer den direkten Weg vom Hersteller wählen. Bei www.pratec.de gibts Badewannenlifte als Direktverkauf - Fabrikverkauf. Da weis man das der Hersteller im Land sitzt.

Hallo,
manchmal kann der Pflegedienst bestimmte Modelle oder Firmen empfehlen. Auch gibt es ja Unterschiede zwischen den Arten. Es gibt so Kissenlifter oder mit einem Tuch. Das ist teilweise Geschmackssache, aber auch vorm "Typ" abhängig (also welche Art von "Gebrechen" man hat).

Als aktuelle Seite dazu nutzen wir immer: http://badewannenlift-vergleich.de , da hier die Modelle übersichtlich angezeigt werden und es noch ein paar hilfreiche Zusatzinfos gibt.

Viele Grüße und Erfolg
Claudia

Also ich bin gerade auf der Suche nach den selben Antworten. Leider gibt es dafür keine wirklich brauchbare Seite um sich einen Überblick zu verschaffen. Mir hat zum Einstieg diese Seite weitergeholfen 

http://www.badewannenlift-test.de/category/wissenswertes/

Allerdings befindet die sich scheinbar gerade noch im Aufbau. Ansonsten gibt es auch bei Amazon eine recht breite Auswahl. Allerdings fehlen mir da ein bisschen die Produktbeschreibungen. Sanitätshaus-24 hat auch ne recht breite Auswahl und ein paar ganz gute Infos.Soweit ich das aktuell Überblicken kann bekommt man je nach Ansprüchen schon für 250 bis 300 Euro einen guten, neuen Badewannenlift. Ich spreche dabei von den Badewannenlifts mit Sitzfläche nicht von denen wo man auf einem Tuch sitzt. Die sind deutlich teurer...

Was möchtest Du wissen?