Wollspende

21 Antworten

@ Lillibeth. Darf ich unverschämt sein und Fragen ob du die Wollreste noch hast? Über FB wird gerade in der Gruppe "Wir = Gemeinsam (Weltrekorversuch gehäkelter Schal) eine Aktion organisiert. Wo aus ganz Deutschland Leute Schals häkeln, welche zusammen genäht werden um den Weltrekor im längsten gehäkelten Schal zu brechen und danach werden die einzelnen Schals an Leute die nicht so viel haben und soetwas brauchen können gespendet, z. B. die Kindertafel, Obdachlosenheime usw. und wir wären auch noch auf der Suche nach Wollspenden. Deswegen dachte ich mir, ich bin jetzt einfachmal so frei und schreib es hier. lg Moni

Ich würde mal in der Nachbarschaft Zettel in die Briefkästen werfen, ob noch jemand Wolle in der Ecke hat, obwohl sie schon seit Jahren keine Strick/Häkelnadel in der Hand hatte. Telefonnummer draufschreiben und Selbstabholung natürlich. (Oder Tag/Uhrzeit vermerken, wann man persönlich klingeln wird.) Bei 25 Damen gibt es viel Nachbarschaft, oder?

Die Damen sind in ganz Deutschland verstreut und wir schicken dann die fertigen Sachen an EINE die es dann an die Häuser versendet. lg Jutta

0

Hallo "Bikeroma",

Da ich sehe, dass dieser Chat noch lange nach dem Aufruf aktiv war, versuche ich es sieben Jahre danach auch noch einmal :-) 

Sammeln Sie noch Wolle und Wollreste? Ich habe eine riesige Kiste mit Wolle, die ich gerne abgäbe. Wohne in FFM und kann sie hier auch irgendwo (wo?) abliefern. 

Beste Grüße, Jollyjumper66

Hallo Jollyjumper66, danke für die Nachricht. Wir verarbeiten eben nur noch Sockenwolle, wenn Du da welche hast, dann würde ich die gerne nehmen. LGr. Bikeroma

0

Welche Wolle um Handschuhe zu stricken?

Hallo, ich möchte Männer Handschuhe stricken. Ich weiß nun aber nicht welche Wolle ich dafür nehmen kann. Kann mir da jmd. weiterhelfen? LG

...zur Frage

Kind versteht Alle s will aber nicht sprechen

Er ist 2 Jahre alt geworden Nun und sagt nur kurze wörter wie Tee, amma, oma, heia, usw usw (ungefähr 25 wörter)

Verstehen tut er aber alles und auch mehrere aufforderungen (hol mal den ball und bring den tee mit) zb und macht es dann auch und reagiert auch extrem auf wörter (spielplatz, gespenst oder sowas) also versteht alles einwandfrei. aber redet weder 2-3 wortsätze noch lange wörter.

ab und zu kommen mal neue wörter dazu (danki=danke) oder sowas. also die sprachentwicklung steht nicht still sagen wir mal, macht aber keine großen sprünge.

Der kinderarzt zur U-untersuchung meinte is alles noch ok noch im Rahmen oder wie man sos chön sgat.

aber im internet liesst man das 2 jährige kinder sätze und ihren eigenen namen u so sagen können. das kanne r nicht

hat jemand einen hinweis woran da sliegen könnte oder ob das nicht normal ist oder wie das bei euren kindenr war ob wir uns sorgen machen müssen? erzählen tun wir ganz ganz viel mit ihm

...zur Frage

Pfote in Socken stricken?

Hallo ihr fleißigen Strick-Damen :-)

Ich möchte sehr gerne solche Socken stricken, kann aber leider keine deutsche/englische Anleitung dazu finden :-( Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen? Wisst ihr, wie man solche Pfoten am besten in den Socken stricken kann? Auf der Ferse ist das sicher nicht so einfach, alternativ würde ich es einfach auf den Fußrücken stricken... Vielleicht könnt ihr mir das aber auch so erklären das ich es auf der Ferse hinbekomme :-D Ich freu mich sooo auf eure Antworten

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

zwei fäden beim stricken verbinden

wie kann man beim stricken zwei fäden verbinden wenn der eine knäul dem ende zu geht? und ich bin grade dabei einen schal zu stricken und hab auch schon einige reihen gestrickt aber die 1.reihe sieht nicht schön aus kann man da noch i-was machen? also die maschen sind i-wie zu groß ...

...zur Frage

Mountainbikes: Was sind genau die Unterschiede bei Frauen- und Herrenmodellen?

Hallo!

Ich bin weiblich und 1,65 m groß. Ich möchte mir in diesem Frühjahr ein neues Mountainbike kaufen und habe jetzt eine Frage zu der passenden Größe.

Momentan habe ich ein Bike das schon über 10 Jahre alt ist. Ich bin mit dem eigentlich weniger richtig sportlich im Gelände unterwegs, sondern fahre mit ihm eher nur zügig mal auf Waldwegen oder auf unbefestigten Wegen um meinen Wohnort herum. Es wird aber auch als "normales" Fahrrad auf der Straße benutzt. Dies nur mal vorweg als Erklärung dafür, für was ich auch das neue Bike benötigen werde.

Das aktuelle Bike ist kein spezielles Frauenrad. Es müsste ein Herrenmodell sein. Beim Googeln nach Infos über es wurde es auch mal als "Unisex-Modell" bezeichnet.

Nun gibt es ja aber auch von fast allen Herstellern Mountainbikes speziell für Frauen. Die sollen extra an die Anatomie von Frauenkörpern angepasst sein, was hauptsächlich sicher die Körpergröße und das Gewicht betrifft, die ja meist geringer sind als bei Männern. Allerdings gefallen mir die Frauenbikes von der Optik her fast nie. Sie sehen oft irgendwie etwas plump aus und es gibt sie meistens nur in Farben wie pink, lila und anderen bunten Girliefarben. Solche Barbie-Bikes mag ich nicht. Herrenbikes sehen viel cooler aus. Darum würde ich mir lieber so eins kaufen.

Meine Frage nun: Worin genau bestehen die Unterschiede bei einem Bike für Frauen und einem für Männer? Ist es nur der Rahmen, der bei Herrenbikes eventuell größer und stabiler ist? Oder gibt es noch andere Dinge, die ein Grund dafür wären, doch lieber ein Frauenbike zu nehmen?

Herrenbikes gibt es ja fast immer auch in den Größen XS und S. Die haben dann sehr identische Längen/Höhen bei Oberrohr, Sitzrohr und Überstand wie eine Frauenbike in der Größe M. Da ist es doch dann im Prinzip egal, ob ich mir ein Frauen- oder Herrenmodell kaufe. Oder??

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?