Woher stammt der Begriff **Schwitzkasten**?

4 Antworten

wenn ich einen so richtig unter meinen arm stecke und schaue dabei in den spiegel stelle ich fest das es aussieht wie ein kasten.um so länger ich in darin halte und in in die mangel habe fängt er unter meinen arm so richtig das schwitzen an das eigendlich der sin der sache ist.darum finde ich das es auch im schwitzkasten heist.

Der Schwitzkasten ist die Umklammerung eines Halses, wobei mit möglichst großer Kraft zugedrückt wird. Das Opfer steht dabei neben, bzw. hinter dem Täter, welcher den Kopf des Opfers zwischen seinem Arm und Brustkasten hält.

Danke, das kann ja jeder nachlesen. Aber warum heißt es Schwitzkasten?

0
@Maximus40

Weil dem Opfer ganz heiß wird und es ganz schön in der Klemme steckt. Noch nie nen Film gesehen, wo der Polizist den Gauner in den Schitzkasten nimmt? Die bekommen immer ein ganz rotes Gesicht und fangen an zu Schwitzen, deswegen

0

das is ein schwitzkasten siehe foto

im schwitzkasten gesteckt  - (Schwitzkasten)

Geiles Foto ;)

0

Was möchtest Du wissen?