wo runterholen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu deiner Frage, wo einen runterholen, wenn die Eltern im Haus sind. Je risikofreudiger du bist, umso präsenter kannst du vorgehen. Der grundsätzlcih beste Platz ist in deinem Zimmer, denn selbst wenn deine Eltern dich dabei stören , es ist dann ihr Problem, da dein Zimmer - sie möchten ja auch nicht, dass du wähend sie Sex haben ins Elternschlafzimmer kommst. Auch das Bad bietet Möglichkeiten, die Aktion unauffällig zu kaschieren. Bei einer höheren Risikobereitschaft gehen aber alle Räume, wo deine Eltern gerade nicht sind, dort allerdings erwischt zu werden führt zu entsprechenen Gesprächen.

Zu Gleitgel, anbei ein paar Internetlinks wegen der Preisangeben:

https://www.rossmann.de/einkaufsportal/gesundheit/erotik-verhuetung/oele-gele-cremes.html

https://www.dm.de/gesundheit/erotik-und-verhuetung/gleitgel/

Runterholen kannst du dir in der Wohnung/im Haus wo du willst. Allerdings bietet sich wenn die Eltern da sind das eigene Zimmer (am besten abschließbar) oder das Badezimmer an. Gleitgel bekommst du in jedem Supermarkt.

Der Frage nach zu urteilen bist du noch etwas jünger ^^ also nimm doch einfach spucke wenn du in keinen Sexshop gehen magst.

Nebenbei... gibt es Gleitgel aber auch in den meisten Drogeriemärkten (Müller, DM, etc.)

Du nimmst eine Stuhl, stellst ihn ans Regal, und holst dir damit runter, was du willst: Ein gutes Buch, die Kiste mit Süßigkeiten, was auch immer. WO kommt halt drauf an, wo das Regal steht...

was haste mit dem gleitgel vor?

Was möchtest Du wissen?