Wo liegt der Unterschied zwischen Induzierung und Induktion?

1 Antwort

Ich gehe einfach mal davon aus, dass du die beiden Begriffe im Themengebiet der Physik aufgegriffen hast. Wenn nein, meine Antwort ignorieren, wenn ja: Eigentlich gibt es keinen, zumindest keinen naturwissenschaftlichen. Das Substantiv ist normalerweise Induktion, das dazugehörige Verb induzieren bzw. induziert werden. Im Sprachgebrauch wird gelegentlich, warum auch immer, das Verb noch einmal substantiviert, was uns zu Induzierung führt. Würde dir auch raten Induktion zu verwenden, so steht es in jeder Fachliteratur, die mir im Moment dazu einfällt, Induzierung ist das gleiche nur "unschön" ausgedrückt.

Also im medizinischen Sinne könnte man evtl vermuten, die Induktion ist das, was induziert wurde. Und das passiert mit der Induzierung :-D Ne keine Ahnung, es geht mir nicht um Physik, ich habe den Begriff im der Psychologie, wenn experimentell Stimmungen induziert werden, also die Leute fröhlich gestimmt werden oder so. Und habe halt nach dem korrekten Substantiv gesucht.

0

Was möchtest Du wissen?