Wo kriegt man altes Glas als Ersatz für antike Möbel?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte dasselbe Problem und konnte glücklicherweise beim Wertstoffhof eine abfischen. Der Glaser der mir die dann zugeschnitten hat, hat mir dann auf Nachfrage erzählt, daß es nur noch eine Firma im Bayerischen Wald gibt, die sogenanntes Antikglas herstellt. Frag halt mal bei Deinem Glaser nach, vielleicht weiß der ja die Adresse.

man kann sicherlich ein ähnliches glas nachmachen lassen - wenn es so etwas in deiner stadt gibt, erkundige dich mal in einem betrieb, der sich mit glaskunst / gestaltung beschäftigt, die können dir da bestimmt weiter helfen... lg

Wie ich schon apfelbaum geantwortet habe, ich habe hunderte von Scheiben verschiedenster Groesse und Dicke rumstehen. Das Problem ist der Transport. Wenn einige interessierte zusammenkommen, koennte man vielleicht was organisieren. Wir sind eben in Kanada.....da hat der Krieg und der Islierglastrend eben nicht alles Glas zerstoehrt, aber jetzt ist es auch hier losgegangen... Also die Transport frage????

Holzwürmer im altem Schrank?

Hallöchen an alle!

Vor nicht allzu langer Zeit hab ich einen alten (Meiner Schätzung nach ca. 100 Jahre alt) Gläserschrank vererbt bekommen.

Heute habe ich diesen zum ersten mal so richtig geputzt. Leider musste ich dabei feststellen das der komplette Schrank voll mit Löchern von Holzwürmern ist (Sind echt überall...).

Nun hab ich schon etwas recherchiert und dabei gelesen dass sich Holzwürmer in zentralbeheizten Räumen nicht wohlfühlen und dann sterben (Die Vorbesitzerin hatte permanent mindestens 30 Grad in Ihrer Wohnung).

Jetzt stellen sich mir nun folgende Fragen:

  • Ist es möglich dass da noch Würmer drin sind oder könnte es sein dass die schon vor langer, langer Zeit entstanden sind?
  • Falls da noch welche drinnen sind, wie bekomme ich Sie nun raus (Hab keine Sauna, zum Restaurator möchte ich Ihn auch nicht unbedingt bringen und diese chemischen Mittelchen naja.....).

Vielen lieben Dank schon mal!

LG Ira

...zur Frage

Weiss jemand wie viel Wert diese Gläser/ Karaffen haben?

Wir haben bei uns zu Hause Gläser und eine Weinkaraffe von der Marke "jihlavské bohemia sklárny" (in Tschechien hergestellt) gefunden. Es scheinen sehr wertvolle Waren zu sein. Kennt jemand den genaueren Warenwert?

...zur Frage

Warum kann ein Keramiksplitter Autoglas (Verbundglas) zerstören?

Hi habe Videos bei youtube gesehen, wie so ein winziger Splitter das Glas zum Zerbersten bringt! Wie kann das sein? Wie ist Verbundglas beschaffen, bzw wie ausgebaut und wie funktioniert das. Wenn man mim Hammer davorschlägt, passiert doch nichts...

Ein Kumpel von mir hat gemeint, der Splitter ist so scharf dass er die Folienschicht beschädigt und somit geht das alles kaputt. Die Scheibe besteht ja aus 2 Glasscheiben, die in der Mitte mit einer Folie verbunden sind. Aber wenn ich einen Splitter dagegenwerfe, dann pralt der doch erst gegen die Glasscheibe und nicht gegen die Folie...

Ihr seht ich raffs noch net so ganz....

Danke für eure Erklärung!!!

...zur Frage

Schätzer/Ankäufer von Antiquitäten?

hat jemand einen Tipp, wer antike Bierkrüge (ca. 1880),

Bleikristall (ca. 1970)

Meißner Porzellan ab 1900 - heute

antike Schränke (um 1900)

ankauft und/oder schätzt?

vielen Dank und viele Grüße

...zur Frage

Glasscheibe in doppelglasiger Hälfte der Balkontür kaputt gegangen

Hallo zusammen,

mir ist die innere Glasscheibe der Balkontür kaputt gegangen. Die Balkontür hat links und rechts 2 Glaseinsätze, die aus 2 Glasscheiben besteht mit etwa 3cm Abstand dazwischen. Die kaputte Glasscheibe hat etwa eine Fläche von 40x80cm. Da es eine sehr alte Tür ist und ich nicht weiß, ob man das Glas so einfach ersetzen kann (also neu einbauen) oder ob eine neue Tür her muss. Weiß jemand, mit welchen Kosten ich da rechnen muss? Danke schonmal für eure Antwort! P.S.: Habe eine Privathaftpflicht, aber darüber kann ich es wohl nicht laufen lassen, da ich mit etwas Druck die Tür zugemacht habe und durch den Druck auf das Holz um die Türklinke ist das Glas ja zerbrochen =/.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?