Wo ist der Unterschied zwischen Soja Sauce und terijaki?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Teriyaki-Sauce ist eine Mischung aus Sojasauce, Mirin oder Sake sowie Zucker oder Honig."

Beide werden in der asiatischen Küche eingesetzt, Teriyaki-Sauce oft, um Speisen einen schönen Glanz beim Schmoren (durch den Zucker) zu verleihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teriyaki-Sauce ist japanisch. Sie enthält - glaube ich - sehr viel Zucker, während Soya-Sauce überhaupt keinen Zucker enthält. Teriyaki-Sauce stammt aus Japan und ist eine Mischung aus Sojasauce, Mirin oder Sake und Zucker oder Honig. 
Sie wird zum marinieren von Fisch, Fleisch oder Gemüse verwendet das dann gebraten, gegrillt oder geschmort wird. 
Sojasauce ist eine in ganz Asien verbreitete reine Würzsauce (wie Maggi in DE) aus Wasser, Sojabohnen, Getreide und Salz. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?