Wieviel m² Wand bei 89 m² Grundfläche? Cirka!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn du grund läche mal 3 nimmst abzüglich der Fenster und Türen , plus Grunfläche für die Decke dan kommst du in etwa hin. Am einfachsten du nimmst den zollstock und gehst jedes Zimmer se perat in etwa durch. Willst ja auch verschiedene Farben oder tapeten anbringen. Bei der Farbe musst du in etwa (bei guter Qulität) mit 120-150 ml auf einen Qm, bei einem Anstrich rechnen . Aber auf jedem Eimer steht die qm -Zahl drauf. DieFarben kannst du dir fertig anmischeen lassen. Aber warum willst du nicht alles selber ausmessn.

Hallo sugarwell,

hmm, "Türen und Fenster in der "üblichen" Anzahl"?!?! Tja, beim Berechnen des Farbbedarfs entscheidet ja vor allem die Anzahl der Zimmer/Wände darüber, wie viel Farbe man benötigt! Ob EIN 90-qm-Zimmer oder 5 Zimmer, die zusammen 90 qm ergeben, brauchen ganz unterschiedlich viel Farbe.

Aber klar, das Ausmessen ist zu aufwendig. Gerade im Hinblick auf "zu-viel-gekaufte-Farbe-zum-Baumarkt-zurückschleppen" oder im Vergleich zu "nochmal-zum-Baumarkt-fahren-weil-zu-wenig-Farbe-gekauft"! :o)

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

Was möchtest Du wissen?