Wieviel Flaschen "alkoholfreies" Bier entsprich dem Alkoholgehalt einer normalen Flasche Bier etwa?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nachdem alkoholfreie Biere unter 0,5 % Alkoholgehalt aufweisen müssen und ich unter einen "normalen Flasche Bier" ein leckeres Seidla (0,5 l bei 5 %) verstehe, lautet meine Rechnung folgendermaßen:

5 % : 0,49 % = 10,x

Es entsprechen also mindestens elf Flaschen alkoholfreien Bieres dem Alkoholgehalt einer 0,5 Liter-Flasche normalen Bieres.

Erfahrungsgemäß liegen jedoch die alkoholfreien Biere bei ca. 0,3 %, da in der Flaschen-Nachreifung noch ein wenig Alkohol freigesetzt wird. Somit komme ich dann realistisch betrachtet und nach Adam Ries auf etwa 17 Flaschen.

Beachte aber bitte, dass Du im Selbstversuch mit alkoholfreiem Bier niemals auf die Blutalkoholkonzentration kommst, die Du nach dem Genusse von nur einer Flasche normalen Bieres erreichst. Das wiederum hängt mit dem sofortigen Abbau des Alkohols im Körper zusammen.

Was zu guter letzt dennoch beides miteinander verbindet, ist die "Fahne", die aus dem Munde weht.

Bei alloholfreien Bier liegt der Gehalt je nach Herstellungsverfahren zwischen 0,02 % und 0,5 %. "Normales" Bier hat jedoch ca . 5%. Das heißt fast 10 Buddeln trinken, dann haste den Alkoholpegel einer Flasche drin.

kommt ja darauf an wieviel Alkohol noch im Alkoholfreien ist, und das kann je nach Herstellungsverfahren auch weit unter 0,5% sein,es gibt auch Biere die 0,0% haben!

also so unter 0,01% sollte es haben. um damit auf 5,0% zu kommen, müsste man rein rechnerisch ... ach, rechne doch selber ^^ so um die 500 trinken. prost.

kann man nicht verggleichen denn meistenst ist da so wenig alcohol drinn das alles wieder im klo ist bevor du denn alc.gehalt eines normalen bieres hast.

Kannst es trodtzdem mal versuchen.

Was möchtest Du wissen?