Wieso werden Mädchen(manchmal auch Frauen)"Schnalle "genannt?

2 Antworten

Das etymologische Wörterbuch sagt:

SCHNALLE: [...] In der Jägersprache übertragen auf das Geschlechtsglied weiblicher Tiere ( nach der Form eines bestimmten Schnallentyps)

den Rest durfte ich nicht abschreiben, weil von da aus die Übertragung auf leichte Mädchen stattfand und das System diese Worte nicht akzeptierte.

Wikipedia: Als vulgärer Ausdruck für eine Frau bzw. Partnerin mit einem unsteten Lebenswandel wird der Begriff auch umgangssprachlich sowie in der Jugendsprache verwendet. Vermutlich rührt dies daher, dass in der Jägersprache das weibliche Geschlechtsteil eines Hundes oder Haarraubwildes ebenfalls als „Schnalle“ bezeichnet wird

Was möchtest Du wissen?