Wieso sind so viele US Zeichentrickserien so rassistisch angehaucht?

5 Antworten

Ich mag Family Guy obwohl ich halber Asiate und halber Europäer bin. Bei einigen Witzen kann ich aber nicht lachen zum bsp. bei einigen sehr deftigen Joe Witzen die meines erachtens unter der Gürtellinie sind und ich bin alles andere als ein Moralapostel.

das gibts in anderen ländern über andere länder auch..... nicht nur in den usa auch bei den briten usw!!!!! ist satire.....

Ach so it das ! ! !? "Satire" ist also ein Freischein, um andere Menschen, Völker, Rassen, Nationen, Geschlechter, Religionen usw... zu verletzen, zu beleidigen, zu diffamieren ? ? ?

1
@dawarnochwas

natürlich nicht aber sag das den machern der sendungen mal..... die denken sie haben macht und die nutzen sie schamlos aus'!!!!!! die deutschen können das auch ganz gut..... jedes volk zieht doch im tv über ein anderes her......

0
@dawarnochwas

Moment...! Es wird in solchen Sendungen wird weder "verletzt", "beleidigt" noch "diffamiert". Es werden Witze über bestimmte Gruppen gemacht - du hast ja genügend aufgezählt.

Dabei werden aber meiner Meinung nach lediglich bestimmte Klischees aufgegriffen, die man über die besagten Gruppierungen kennt. Ich habe in keiner Folge eine wirkliche Wertung über die jeweilige Gruppierung gesehen.

1

Das ist Satire, da gehts nunmal manchmal etwas herber zu.

satire? Wieso ist s bei us serien Satire und bei deusctehn Meinungsmachern Rassismus?

0

Naja Family guy macht Witze über alles und jeden da wär es eher schon rassistisch wenn man bestimmte Völker auslässt. ;-)

Das würde ich nicht Rassismus nennen. Es werden Klischees aufgegriffen. Klischees sind immer ein guter Gag.

Was möchtest Du wissen?