Wieso schmeckt alles was ich esse nach Erbrochenem?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde mal zum Arzt gehen.

Wie sieht es denn mit Sodbrennen aus?

Trinkst du viel Alkohol (ob diiese Frage jetzt nützlich ist, weiß ich selber nicht genau, es ist einfach eine Tendenz von mir.)

Dintjepje 14.10.2012, 18:56

Mein Arzt hat erst letztens eine gewisse Lactose und Fructose Intoleranz festgestellt. Sie schränkt mich nicht besonders ein, da sie nur leicht auftritt...ich bekome Sodbrennen on Fructose und andere Beschwerden bei Lactose. Daher versuche ich nun auf meine Ernährung zu achten und zu schaun was ich vertrage und wieviel. Lactose und Fructose sind also nurnoch begrenzt in meiner Ernährung. Alkohol trinke ich nichtmehr, bzw nurnoch selten.

0

Also, ich bin kein Arzt & habe keine Ahnung ob das was ich vermute sein kann, aber ein Bekannter von mir kann aufgrund von irgendwelchen ,,kaputten'' Nerven die für die Nase zuständig sind nichts schmecken (also außer süß, sauer usw., allem was man über die Zunge wahrnimmt), aber das ist bei ihm angeboren. Vielleicht ist es ja möglich, dass diese Nerven auch durch Umwelteinflüsse beschädigt werden können, sodass sie nicht direkt gar nicht mehr funktionieren sondern nur noch unkontrolliert dasselbe Signal abgeben, wie bei einem ,,Wackelkontakt'' ab & zu doch normal funktionieren? Wenn du das auch hast wenn du nur so tust als ob du was isst, z.B. Luft in den Mund nimmst & schmatzt & das Signal dann wieder abgegeben wird, wer weiß ob das sowas sein könnte.

Falls du das überhaupt immer noch manchmal hast, falls nicht (hoffe ich mal für dich:o), woran lag es denn nun & (wie) bist du es losgeworden? :o

Hallo, wollte mal fragen ob du mittlerweile beim Arzt warst, ich habe nämlich zum 2. Mal das gleiche Phänomen! Der Kaffee schmeckt plötzlich nach Erbrochenem. Ekelhaft, obwohl es mir gut geht?! Liebe Grüsse, D.

Es hört sich nach einem übersäuerten Magen an, da helfen Tabletten weiter

Schwanger? Oder ich weiß nicht wenn's so schlimm ist geh zum arzt

Dintjepje 14.10.2012, 18:52

Ausgeschloßen. Obwohl ich zugeben muss das ich permanente Burstwarzenschmerzen habe.

0

Schade, dass Dintjepje nicht mehr geschrieben hat, ob und wenn ja wie er das los geworden ist... Mein Sohn, 10 Jahre, hat das seit heute Mittag... "Mummy, alles was ich esse oder trinke, schmeckt nach Ko...!"... Bin völlig ratlos...

LG, Umfufu 

Hallo, warst du mittlerweile beim Arzt? Ich habe zum 2.mal das selbe Phänomen, bei Kaffee. Er schmeckt nach Erbrochenem...schrecklich! Freue mich auf eine Antwort! Liebe Grüße, Diri

Das hört sich jetzt vielleicht eklig an, aber kann es sein, dass du Erbrochenes im Hals hast oder so? Und das wenn du dann schluckst des mitrutscht und dann schmeckte des so? Keine Ahnung..geh doch zum Arzt, der kann dir sicherlich helfen.

Dintjepje 14.10.2012, 18:53

Ich wüsste leider nicht, wieso ich Erbrochenes im Hals haben sollte :o Ich habe schon lang nichtmehr gek*tzt...

0

Was möchtest Du wissen?