Wieso ist in O2 Active (dem Getränk) Sauerstoff, aber keine Kohlensäure?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da gibt es nichts zu erklären. Sauerstoff löst sich so wenig in Wasser (schon gar nicht in Zuckerwasser), dass der Sauerstoffgehalt dieses Getränks als schlichter Werbegag zu betrachten ist. Eine Stoffwechselwirkung hat er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sauerstoff macht das Getränk zwar zu einem Softdrink [jegliche Getränke mit Kohlensäure/Sauerstoff] jedoch kratzt Sauerstoff beim Trinken nichtso in der Kehle wie herkömmliche Kohlensäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CO2 hat doch gar nix mit O2 zu tun !?

CO2 wird meines Wissens nach immer zusätzlich hinzugefügt, damit es der Erfrischung dient.

Das von dir erwähnte Getränk ist demnach ein stilles Wasser, nur halt mit (angeblich!) mehr Sauerstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser besteht aus sauerstoff und wassersoff (H2O), wäre kein sauerstoff darin hättest du nur wasserstoff.

wenn du dann noch feuer dazu hältst dann fliegt dir die flasche um die ohren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollte CO2 darin enthalten sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?