Wieso ist bei dem Stoff CH2Cl2 und CH3CL ein dipol?

1 Antwort

Da habe ich gerade vor fünf Minuten die Antwort darauf gegeben. ;-)

https://www.gutefrage.net/frage/sind-dipole-immer-gewinkelt

CH₂Cl₂  hat nur zwei Spiegelebenen (wie H₂O), also Dipol.

CHCl₃ hat wie NH₃ drei Spiegelebenen, die einander in einer Geraden (keinem Punkt) schneiden, also Dipol.

Hast Du es verstanden? Wenn ja, überlege Dir, ob C₂H₆, CH₃Cl, CCl₄ oder 2-Chlorpropan Dipolmoleküle sind, und poste die Antwort.

Was möchtest Du wissen?