wieso humpelt Dr Watson?

6 Antworten

Er wurde im Krieg verwundet. Ursprünglich an der Schulter, aber schon in "Das Zeichen der Vier" wandert diese verletzung ins Bein und verbleibt dort praktisch für den Rest der Geschichten. Wahrscheinlich hat Arthur Conan Doye nicht richtig aufgepasst.

Wikipedia ist unser Feund!

Laut A Study in Scarlet zog sich Watson während des Zweiten Anglo-Afghanischen Kriegs eine Schulterverletzung zu.[1] Im zweiten Roman The Sign of Four (dt.: Das Zeichen der Vier) wird erzählt, er wurde in der Schlacht von Maiwand am Bein verwundet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dr._Watson

 

Sherlook hat ihn auf seinen Fuss getreten

Nö, ich glaube auch mich zu erinnern, dass er im Burenkrieg verletzt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?