Wieso gibt es Vorspeisen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man sagt, Vorspeise und Hauptspeise stammen ursprünglich aus der Zeit, als die Leute hauptsächlich Eintopf gegessen haben. Die Brühe hat man einst abgeschöpft und zuerst zu sich genommen, im 2. Gang hat man die Eintopfeinlage gegessen.

Im Restaurant braucht die Hauptspeise meist lange in der Zubereitung. Die Vorspeise reicht man dann, um die Wartezeit zu überbrücken. Sie sind in der Küche entweder nicht aufwendig in der Zubereitung oder können im Voraus schon vorbereitet worden sein (Suppe z.B.).

Außerdem hat sich die "Oberschicht" mehr als nur die Menüfolge ausgedacht, um sich vom "gemeinen Volk" abzugrenzen. ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in einem Restaurant  bist kriegst du oft Vorspeisen, damit du schonmal etwas kleines essen kannst während du aufs "richtige" Essen wartest, weil das ja manchmal schon echt lange dauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flushi
29.11.2015, 18:58

also sind das Gerichte die schnell gemacht sind, um damit etwas zeit zu überbrücken? Alles klar 

0

Um die Kunden besser und schneller zu sättigen, damit sie später nicht noch einen Nachschlag vom teureren Hauptgang wollen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofaproblem
29.11.2015, 19:13

Aus der Sicht der Kunden natürlich nur xD

0

Was möchtest Du wissen?