Wieso gehören Soundkarten zur Grundausstattung eines PC´s?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die soundkarte verarbeitet elektronische signale und gibt sie über die klinkenbuchsen am pc hinten nach außen, vorrausgesetzt, es sind lautsprecher angeschlossen, welche die elektronischen signale in schwingungen umwandeln. die SOUNDkarte ist also für den SOUND zuständig, egal ob sie auf dem mainboard verbaut ist oder in einen pci(-express-x1)-steckplatz eingesteckt wird. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

mfg

adidas4ever;-)

adidas4ever 29.08.2012, 20:40

danke für den stern! ;-)

0

weil du sonst keinen Ton von deinem Pc hören würdest. Deine Soundkarte ist das hinten am Pc wo du den Stecker für deine Boxen oder Kopfhörer reinsteckst ;)

gehören sie doch gar nicht? Ein Soundchip ist im Mainbord eingebaut. Das könnte vielleicht deine Frage beantworten.. Es ist schon längere Zeit ein Standard.

Dude22 27.08.2012, 00:47

jetzt in den kommentaren steht, ja sind eine grundausstattung und weil du sonst nichts hörst, aber das ist ja nicht so wichtig, man könnte auch ohne dem ding auskommen doch andererseits braucht man die doch ka was ist das jetzt ?

0

Was möchtest Du wissen?