Wie wasche ich einen Rucksack (Forvert)?

3 Antworten

In meinem Rucksack war mal ein Jogurt ausgelaufen, dann habe ich ihn in der Dusche mit Shampoo und Wasser gewaschen und danach auf die Wäscheleine gehängt. Hat super geklappt und stinken tut er dadurch auch nicht mehr.

in Duschbecken Wasser rein, dazu etwas Kernseifenflüssigkeit, Rucksack dort ca 1/2 Stunde legen. Ab und an bewegen. Mit Duschstrahl anschließend gründlich ausspülen

Nimm eine Große Wanne, füll sie mit heißem Wasser und mach danach ein bisschen Waschmittel rein. Dann lässt du den rucksack darin einsacken, bis soviel wie möich unter wasser ist. Stell die wanne dorthin, wo wahrscheinlich mindestens 3-4stunden keiner vorbei muss

Was möchtest Du wissen?