Wie viele Drehtage hatte der Film X-Men: Apokalypse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So das steht auf Wikipedia, "Principal photography" ist einfach die Zeit wo die Schauspieler vor der Kamera sind und gedreht wird.

The film was announced by Singer in December 2013, with Kinberg, Dougherty, and Harris attached to develop the story. Casting began in October 2014, while principal photography commenced in April 2015 in Montreal and ended in August of the same year.

(
Hier nochmal der Link https://en.wikipedia.org/wiki/X-Men:_Apocalypse )

Also von Anfang April bis Ende August wären es so ungefähr 150 Drehtage, aber natürlich gibts da auch dann mal Pausen dazwischen. Genauer kann man leider nicht werden.

Was sehr lange gedauert hat waren die Szenen mit Quicksilver. Hier wird erwähnt es waren so 20 Drehtage für eine Szene. 

(Quelle: http://www.cinemablend.com/new/Crazy-Number-Days-X-Men-Apocalypse-Took-Film-Quicksilver-Sequence-133357.html )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?